Donnerstag, 24. Mai 2018
06. Dezember 2017 um 17:04 Uhr

Juniorensportler des Jahres 2017: BVB-A-Jugend

Was kann schöner sein, als im Finale um die Deutsche Fußball-Meisterschaft Bayern München zu schlagen – im Elfmeterschießen!
U19-DM-Finale    BVB -Bayern München  8:7 (0:0, 0:0) n. V. u. E.      22.05.17
Siegerehrung
Foto: Peter Ludewig

U19-DM-Finale BVB -Bayern München 8:7 (0:0, 0:0) n. V. u. E. 22.05.17 Siegerehrung Foto: Peter Ludewig



Die U19-Kicker von Borussia Dortmund hatten das Vergnügen, verteidigen vor 33.450 Zuschauern im Dortmunder Signal-Iduna-Park (Rekord-Besuch!) ihren DM-Titel aus dem Vorjahr. Das sei „eine kleine Sensation“, wie der Leiter der BVB-Nachwuchsabteilung, Wolfgang Springer, fand: „Wir können stolz sein, dass wir es so weit geschafft haben.“ Den Grundstein für die fußballerische Ausbildung hatte Hannes Wolf gelegt, seit Sommer 2016 Bundesliga-Trainer in Stuttgart, sein Nachfolger Benjamin Hoffmann hielt beeindruckend Kurs. Deshalb hat sich die BVB U19 die zweite Nominierung mehr als verdient.

Mediathek

Dreischers Wetter: Es bleibt sommerlich warm

Anzeige
Service
Foto: Sven Hoppe/Archivanhören

Mit Rezept::Food Trends: Spargelsalat

Weder Kochschinken noch Sauce Hollandaise: dieses Spargelrezept ist anders. Der Spargel wird für diesen "Salat" nicht einmal gekocht. mehr...

Die erfolgreiche Schriftstellerin Delphine (Emmanuelle Seigner, l) trifft die mysteriöse L. (Eva Green). Foto: Carole Bethuel/Studiocanalanhören

Filmtipp:Nach einer wahren Geschichte

„Nach einer wahren Geschichte“ ist der neue Film von Regier-Altmeister Roman Polanski. mehr...

Zazie Beetz als Superheldin Domino. Foto: Twentieth Century Foxanhören

Kino-Tipps:Die Neustarts der Woche

Darf ein Superheld sowas? Das fragt man sich auch im zweiten «Deadpool»-Kinofilm, der diese Woche bei uns anläuft. mehr...

Tickets
Facebook