Freitag, 20. Januar 2017

: Datenschutzerklärung

für www.radio912.de.

Stand: 25.01.2010

Das oben genannte Internetportal wird von Lokalfunk Dortmund Betriebsgesellschaft mbh & Co. KG, Silberstr. 21, 44137 Dortmund (nachfolgend Radio 91.2) betrieben.
Radio 91.2 schützt die personenbezogenen Daten der Nutzer, die bei der Nutzung von dem Internetportal erhoben werden. Diese Daten werden streng vertraulich behandelt und nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes, erhoben, genutzt und verarbeitet. Der Nutzer bestimmt durch sein Nutzungsverhalten und die Auswahl angebotener Dienste den Umfang und die zweckgebundene Nutzung der Daten.

§ 1 Nutzung des Portals

Das genannte Portal ist grundsätzlich ohne vorherige Anmeldung oder Registrierung nutzbar und zugänglich. Dabei werden ohne Personenbezug allgemeine technische Informationen über die Nutzung des Portals erfasst, bspw. die vom Nutzer verwendete Soft- und Hardware, die IP-Adresse des Nutzer-Rechners, die dem Seitenaufruf vorangegangene Internetseite (Referrer),  welche Portalseiten der Nutzer aufgerufen hat, sowie den Zeitpunkt und die Dauer der Nutzung.  Für die allgemeine Nutzung des Portals ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben.

§ 2 Datenübermittlung an Dritte

Radio 91.2 wird die technischen Informationen nur innerhalb des Firmenverbundes Verlag Lensing-Wolff nutzen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht, sofern dies nicht zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses mit dem Nutzer oder zur Bereitstellung der von diesem ausgewählten Dienste erforderlich ist oder sofern hierzu nicht eine gesetzliche oder behördlich angeordnete Verpflichtung besteht.

§ 3 Cookies

Bei der Nutzung von www.radio912.de wird über den Browser des Nutzers sog. Cookies, d. h. kleine Text-/Datenpakete, auf der Festplatte des Nutzers gespeichert. Alle Cookies von Radio 91.2 sind vollständig anonymisiert und enthalten keine Daten zu Ihrer Person. Sie richten sich nach den Vorgaben der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW).
In der Regel werden die Cookies wieder gelöscht, sobald sich der Nutzer auf dem Internetportal ausloggt oder seinen Browser schließt.
Der Nutzer kann Cookies jederzeit löschen oder die Zulassung von Cookies über seinen Browser deaktivieren, wodurch jedoch die Funktionalität des Portals möglicherweise beschränkt wird.

§ 4 Datensicherheit

Radio 91.2 hält technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen vor und aktualisiert diese laufend, um den Schutz überlassener Daten zu sichern.

§ 5 Auskunftsrecht und Ansprechpartner

Der Nutzer erhält von Radio 91.2 auf Nachfrage jederzeit kostenlos Auskunft, ob und welche personenbezogenen Daten zu seiner Person oder seinem Pseudonym gespeichert sind. Sind Daten unrichtig erfasst, werden diese von Radio 91.2 nach Kenntnis berichtigt.

Für Auskünfte und sonstige Rückfragen kann sich der Nutzer an Radio 91.2 wenden:

Radio 91.2-Lokalfunk Dortmund Betriebsgesellschaft mbh & Co. KG
Silberstr. 21
44137 Dortmund

Wahlweise können Sie uns auch eine E-Mail schicken an:
redaktion@radio912.de

§ 6 Änderung der Datenschutzerklärung

Radio 91.2 behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.
 

Mediathek

Dreischers Wetter: Winter oder was? So wird die Woche:

Anzeige
Service
Als Lee (Casey Affleck) vom Tod seines Bruders erfährt, macht er sich auf den Weg in sein Heimatdorf. Foto: Claire Folger/Amazon Studiosanhören

Neu im Kino:Die Filmstarts der Woche

Es gibt einen neuen Film mit dem Affleck. Allerdings nicht mit Ben. Nein, sondern mit seinem Bruder. Das Familiendrama "Manchester by the Sea. mehr...

Neben über 1.000 Schmuckstücken, Uhren oder Sonnenbrillen wurden von der Dortmunder Sonderkommission "Belgrad" auch zahlreiche andere Gegenstände bei den Wohnungseinbrechern sichergestellt.

Über 1000 Schmuckstücke sichergestellt:Besitzer gesucht...

Die Dortmunder Ermittlungskommission "Belgrad" hat weitere Angehörige einer Bande von Wohnungseinbrechern dingfest gemacht. mehr...

Übersicht der Stadt Dortmund: Der rot umrandete Bereich stellt den Sperrbezirk, der blau umrandete das Beobachtungsgebiet dar.

Infos zum neuen Sperrbezirk:Vogelgrippe zurück in Dortmund

Nach dem erneuten Fund einer an Vogelgrippe verendeten Wildente am Hengsteysee sind auch in Teilen Dortmunds wieder Sperrbezirke eingerichtet worden. mehr...

Tickets
Facebook