Mittwoch, 22. November 2017
23. August 2015 um 11:33 Uhr

Neue Ausstellung im Hoeschmuseum: Onkel Hasan und die Generation der Enkel

Die Geschichte der Gastarbeiter ist das Thema der neuen Austellung im Hoeschmuseum. Anfang der 60er Jahre hat der Stahlkonzern etwa 3.000 von ihnen angeworben.
Früher haben sie bei Hoesch die Drecksarbeit gemacht. Anfang der 60er Jahre hat der Stahlkonzern in der Türkei rund 3.000 Gastarbeiter angeworben. Viele ihrer Söhne und Enkel leben heute immer noch bei uns in Dortmund. Das Hoeschmuseum hat den Gastarbeitern jetzt eine Ausstellung gewidmet. Bis zum 28. Februar gibt es sie zu sehen.

Radio-91.2-Reporterin Helga Kretschmer über Onkel Hasan und die Genaration der Enkel.


Das könnte Sie auch interessieren
BVB-Trainer Peter Bosz. Foto: Bernd Thissenanhören

Dortmund am Nachmittag:Der Stuhl wackelt

Und schon wieder eine Niederlage für den BVB Trainer. Peter Bosz gerät nach dem 1:2 gegen Tottenham in der Champions League weiter unter Druck. mehr...

Foto: Jörg Carstensenanhören

Dortmund am Mittag:The Voice aus Dortmund?

Mit 3,5 Millionen Zuschauern pro Folge zählt "The Voice of Germany" zu den erfolgreichen Castingshows im Fernsehen. In der Jury sitzen Mark Forster, Samu von Sunrise Avenue und die Fantastischen Vier. Zu den Kandidaten gehört auch aktuell ein Dortmunder. mehr...

anhören

Baustelle an der Gerstenstraße:Es tropft und trieft aus allen Ritzen

Die Vonovia dürfte mit den 350 Tausend Wohnungen in ganz Deutschland eine der größten Immobilienfirmen sein. Rund 20 Tausend davon sind in unserer Stadt. Doch leider klagen Mieter immer wieder über Probleme mit der Vonovia. mehr...

anhören

LKW-Verbot:Mit Sicherheit ein Problem?

Seit dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt vor einem Jahr sind die Sicherheitsmaßnahmen hier bei uns in Dortmund deutlich verschärft worden. Beispielsweise dürfen ab 13:00 Uhr keine LKW mehr innerhalb des Wallrings fahren. mehr...

Foto: Kay Nietfeldanhören

Nach Jamaika-Aus::Kein Bundespräsident zu Besuch

Eigentlich hatte Frank Walter Steinmeier für morgen seinen Antrittsbesuch im Terminkalender fest eingeplant. Doch nach dem Scheitern der Jamaika-Koalition wird daraus nichts. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Es wird noch mal warm

Anzeige
Service
Ezra Miller (als The Flash, l-r), Ben Affleck als Batman und Gal Gadot (Wonder Woman). Foto: Warner Bros.anhören

Film der Woche:„Justice League“

Lange mussten die Fans warten. Aber jetzt ist er da, der Film, in dem alle Superhelden aus dem DC-Universum gemeinsame Sache machen. Also Superman, Batman, Wonder-Women, Aquaman und The Flash. mehr...

J.K. Simmons (l-r) als Commissioner Gordon, Gal Gadot als Wonder Woman, Ray Fisher als Cyborg, Ben Affleck als Batman und Ezra Miller als Flash. Foto: Warner Bros.anhören

Filmstarts der Woche:Was kommt neu in die Kinos?

Diese Woche im Kino: Eine komplizierte Liebe, ein Vater, der sich beweisen will - und ein paar Superhelden, die die Welt retten wollen. mehr...

Foto: Hubert Linkanhören

Food-Trends:Gibt viel mehr als Fischstäbchen

Was schwimmt da nicht alles im Meer rum? Und trotzdem landen am Ende oft nur Fischstäbchen und Seelachs auf unseren Tellern. Warum eigentlich? Das haben wir mit unserem Food-Experten Heiko Antoniewicz besprochen. mehr...

Tickets
Facebook