Samstag, 29. April 2017
27. September 2011 um 17:00 Uhr

Alles Atze: Drehbuchautor Peter Freiberg

Alles Atze, Ritas Welt, Nikola – an all diesen Fernseh-Serien hat der Dortmunder Peter Freiberg als Drehbuchautor mitgewirkt.
Für Ritas Welt erhielt Peter Freiberg im Jahr 2000 sogar den Adolf-Grimme-Preis. Für Alles Atze wurde er mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet.

Helga Kretschmer im Gespräch mit Peter Freiberg. Wie entstehen Drehbücher überhaupt?



Das könnte Sie auch interessieren
Pokalfinale 2017:  BVB - Eintracht Frankfurtanhören

Pokalfinale in Berlin:Der Run auf Tickets und Hotels

Der Schlusspfiff in München war noch nicht ganz verklungen, da gingen schon die ersten Online-Anfragen nach Tickets bei den Verkaufsstellen ein. Heute waren die Server der BVB-Geschäftsstelle schon teilweise down. mehr...

Die Niederlagen gegen Real und Dortmund ändern nichts: Philipp Lahm (l) hört auf. Foto: Andreas Gebertanhören

Pokalfinale!!!:Wir fahren nach Berlin!

Was für ein Abend - der BVB schlägt die Bayern im eigenen Stadion mit 3 zu 2!! mehr...

Netzklick:Nur eine Illusion

Diese beiden Jungs haben es echt drauf. Mit ihren verrückten Videoideen verwirren Sie die Internetnutzer: ein Fußball, der am Himmel hängen bleibt, ein T-Shirt, das nicht angezogen sondern angeworfen wird. mehr...

Anja Butschkau, SPD, kandidiert in Dortmund für den Landtaganhören

Landtagskandidatinnen und Kandidaten:Anja Butschkau, SPD

Nur noch wenige Wochen bis zur Landtagswahl in NRW. Wir stellen Ihnen einige Kandidatinnen und Kandidaten vor, die in den vier Dortmunder Wahlkreisen kandidieren. mehr...

Netzklick:Das erste Selfie-Video

Das ist schon erstaunlich. Bereits vor 50 Jahren ist der Dortmunder Regisseur Adolf Winkelmann losgezogen und hat das erste Selfie-Video gedreht. Und zwar nicht mit einem Smartphone, sondern mit einer ziemlich schweren Kamera. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Wochenend und Sonnenschein

Anzeige
Service
Der Tanz in den Mai ist traditionell - unter Ravern heißt das May Day. Hier in der Dortmunder Westfalenhalle.anhören

Viel los zum 1. Mai:Die Veranstaltungstipps

Tanz in den Mai, Mayday, Maikundgebung des DGB zum Tag der Arbeit. Das sind nur einige wenige, aber auch die größten Veranstaltungen an diesem verlängerten Wochenende. mehr...

1. Mai in Dortmund:Acht Demos angemeldet

Für den Maifeiertag 2017 sind bei der Dortmunder Polizei insgesamt acht Demonstrationszüge und Versammlungen angemeldet worden. Daneben auch noch einige Parallelveranstaltungen und Gegendemos. mehr...

Auch Rocket der Waschbär ist bei der Fortsetzung dabei.anhören

Neu im Kino:Die Filmstarts der Woche

Galaktische Superhelden sind ja meistens irgendwie kraftstrotzend, mit Umhang und Superkräften. In Guardians of the Galaxy gibts stattdessen einen Waschbär und eine Art Baum. Die Science-Fiction-Gaudi wird jetzt fortgesetzt und könnte das Zeug zum Kinohit der Woche haben. mehr...

Tickets
Facebook