Freitag, 19. Januar 2018
anhören

Buchtipp:Muttertag

Kurz vor Weihnachten noch mal richtig gruseln? Da können wir Ihnen das Buch "Muttertag" von Andre Mumot empfehlen. Allerdings müssen Sie sich dafür ein bisschen Zeit nehmen, sagt Kirsten Guthmann. mehr...

anhören

Buchtipp:Nussschale

Es kommt in den besten Familien vor: Sie, schwanger, schmeißt ihren Mann aus dem Haus - und sich stattdessen an seinen Bruder heran. Die Geschichte ist schon tausend Mal geschrieben worden. Aber noch nie so, wie in unserem Buchtipp. mehr...

Bruce Springsteen: Born to Run.anhören

Buchtipp:Born to Run

Autobiografien von Prominenten sind oft nur ein Ausdruck oberflächlicher Selbstgefälligkeit und Heldenverehrung. Wenn es also ein Lebensrückblick in unseren Buchtipp schafft, muss mehr dahinter stecken. mehr...

anhören

Buchtipp:Totenfang

Was Krimis angeht, hat Simon Becket schon oft vorgemacht, wie es geht. Sein Forensiker David Hunter hat schon viermal in Mordfällen ermittelt. Jetzt ist der fünfte Band erschienen. mehr...

anhören

Buchtipp:Das Paket

Jedes Mal, wenn ein neues Buch von Sebastian Fitzek erscheint, ist unsere Kollegin Kirsten Guthmann für eine Weile nicht ansprechbar - so lange, bis sie den Schmöker verschlungen hat. Das geht meistens ziemlich schnell. mehr...

Benjamin von Stuckrad-Barre: Nüchtern am Weltnichtrauchertag.anhören

Buchtipp:Nüchtern am Weltnichtrauchertag

Nur 80 Seiten hat Benjamin von Stuckrad-Barres Roman "Nüchtern am Weltnichtrauchertag". Dafür schreibt Stuckrad-Barre dicht und prosaisch über seine Abstinenz von Alkohol und anderen Drogen. mehr...

anhören

Buchtipp:Eierlikörtage

Bücher wie "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" haben es vorgemacht: Solche Geschichten kommen bei den Lesern gut an. Im Moment ist wieder ein Bestseller auf dem Markt, der aus der Sicht eines alten Menschen geschrieben ist. mehr...

Juli Zeh: Unterleuten.anhören

Buchtipp:Unterleuten

Unterleuten ist ein kleines, fiktives Dorf in Brandenburg. Hier entfaltet Juli Zeh ihren neuen, gleichnamigen Roman. Als ein Investor in Unterleuten einen Windpark bauen will, gerät das soziale Gefüge des Dorfes auseinander. mehr...

anhören

Buchtipp:Am Ende aller Zeiten

Die Buchindustrie hat sich vor einiger Zeit ein neues Werbekonzept zugelegt: Alle paar Wochen gibt es eine Neuerscheinung, die in den Geschäften, auf Bahnhöfen und Plakatwänden so massiv beworben wird, dass man denkt: Muss ich lesen! mehr...

anhören

Buchtipp:Meine geniale Freundin

Wer ist Elena Ferrante? Darüber rätselt im Moment die Literaturszene. Der Name ist nämlich ein Pseudonym, und wer auch immer dahintersteckt, hat ausgesorgt. Er oder sie hat nämlich eine vierteilige Erfolgsgeschichte geschrieben mit dem Titel "die neapolitanische Saga". mehr...

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | .... | 28 | 29 | 30 (30 Seiten)
Mediathek

Dreischers Wetter: Stürmisch und ungemütlich

Anzeige
 

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Service
Gary Oldman verkörpert glaubhaft den britischen Premierminister Winston Churchill. Foto: Jack English/Universal Pictures Internationalanhören

Neu im Kino:Die Dunkelste Stunde

Ziemliches Mäusekino diese Woche: Es geht um absichtlich und unabsichtlich verkleinerte Menschen. mehr...

Michael MacCauley (Liam Neeson) begegnet im Zug der äußerst rätselhaften Joanna (Vera Farmiga). Foto: StudioCanalanhören

Film der Woche:The Commuter

Seit Donnerstag läuft unter anderem der Film "The Commuter". In dem Thriller spielt Liam Nesson einen Versicherungsvertreter, der in eine kriminelle Verschwörung verstrickt wird. mehr...

28. ADAC Supercross Dortmund 2010 (2011-01-06): Pressekonferenz im Vorfeld Veranstaltung 2011: Brock Sellards (#17 Honda-Meyer-Racing-Team). Foto: Jan Bruckeanhören

Endlich Wochenende!:Was ist los in Dortmund?

Supercross in der Westfalenhalle, ein letztes Mal Winterleuchten im Westfalenpark, Comedy, Kabarett und mehr... mehr...

Tickets
Facebook