Mittwoch, 13. Dezember 2017
Das Team von Radio 91.2
Janina Amrath

Janina Amrath

Nachrichten

Vorleben:
Im Ruhrgebiet geboren und aufgewachsen – und hier geh ich auch nicht mehr weg! Erst wollte ich Opernsängerin werden, dann Computerspiel-Designerin. Ganz viel habe ich ausprobiert, studiert, in unterschiedlichsten Jobs gearbeitet – aber wahre Liebe erkennt man erst, wenn man sie erlebt: Bei meinem ersten Praktikum beim Radio hat es sofort gefunkt und es gab nichts anderes mehr für mich.

Lebensmotto:
Einfach treiben lassen und immer hungrig bleiben….
 
Mein größter Wunsch:
Ein Leben voller Liebe. Für Menschen, für den Beruf, für Hobbies…

Ich arbeite beim Radio, weil ...
… ich viel besser hören als gucken kann.

Nach der Sendung:
Ist eigentlich immer viel zu wenig Zeit... Es gibt einfach zu viele Filme zu gucken, zu viele Bücher zu lesen, zu viele Computerspiele zu spielen. Und dann muss ich ja auch noch auf Konzerte, in Theatervorstellungen, in Kneipen, in Ausstellungen, joggen, Fahrrad fahren, tauchen, wandern, klettern, reisen, tanzen. Und ich würde auch noch gerne ein Ehrenamt machen, wieder mal in einer Band singen, Yoga machen, eine Kampfsportart lernen, an einem Triathlon teilnehmen… Was ich mache, ist aber auch eigentlich egal. Hauptsache die Menschen, die ich liebe, sind dabei. Auf jeden Fall findet man mich nie gelangweilt auf dem Sofa.
 
Ich werde schwach ...
… bei Torte!

Was nervt mich besonders:
Nörgelei, Leute mit beschränktem Horizont, übertriebener Ehrgeiz, Blasen an den Füßen.
 
Mein Lieblingsgericht:
Rahmspinat mit Ei und Stampfkartoffeln. Und Torte.

Nachricht an
Janina Amrath

Name* *
Vorname* *
Telefon* *
E-Mail* *
Mitteilung* *
Die Felder mit einem Sternchen (*) müssen ausgefüllt werden.
* = Pflichtfeld



 
Mediathek

Dreischers Wetter: Die Woche wird wechselhaft:

Anzeige
Service
Fritz Kalkbrenner hat den Gesang verstärkt. Foto: Maurizio Gambarini

Konzert wird in das FZW verlegt:Fritz Kalkbrenner in Dortmund

Das Konzert von Fritz Kalkbrenner am Freitag wird von der Phönixhalle ins FZW verlegt. mehr...

Symbolbild (Bild: Klink/dpa/tmn)anhören

Food Trends Special:Das Weihnachtsmenü

Das große Special in unseren Food-Trends: das klassische Weihnachtsmenü in drei Gängen. Zusammengestellt von unserem Food-Experten Heiko Antoniewicz. mehr...

anhören

Film der Woche:A Ghost Story

Wenn ein Film „A Ghost Story“ heißt, erwarten wohl die meisten irgendwas Gruseliges. Dass das nicht so sein muss, kann man an unseren Film der Woche sehen. mehr...

Tickets
Facebook