Donnerstag, 17. August 2017
Aus aller Welt
Ein Reporter des staatlichen spanischen Fernsehens berichtet von einem riesigen Polizeiaufgebot, auch zahlreiche Krankenwagen sind im Einsatz. Foto: Europa Press

:Islamistischer Terroranschlag in Barcelona mit vielen Toten

Barcelona (dpa) Nizza, Berlin, jetzt Barcelona: Ein Lieferwagen rast in der katalanischen Metropole in eine Menge voller Menschen, viele sterben. Die Terrormiliz IS bekennt sich zu dem Anschlag. mehr...

Petry hatte sich im Vorfeld für die Aufhebung ihrer Immunität ausgesprochen. Foto: Sebastian Kahnert

:Meineid-Vorwurf: Immunität von Petry soll aufgehoben werden

Dresden (dpa) Seit über einem Jahr laufen die Meineid-Ermittlungen gegen AfD-Chefin Frauke Petry. Nun soll ihre Immunität als Abgeordnete im sächsischen Landtag aufgehoben werden - wenige Wochen vor der Bundestagswahl. mehr...

Fans sollen nicht mehr kollektiv für Ausschreitungen kleiner Gruppen bestraft werden. Foto: Axel Heimken

Keine Kollektivstrafen mehr:DFB kommt Ultras entgegen

Frankfurt/Main (dpa) Fußball-Verbände auf der einen, Ultras auf der anderen Seite: Je mehr Fan-Ausschreitungen es in den vergangenen Monaten gab, desto unversöhnlicher standen sich auch diese Lager gegenüber. Jetzt macht DFB-Präsident Grindel einen großen Schritt auf die Ultras zu. mehr...

Nachrichten aus Dortmund
Symbolbild

Waffenschein verloren:Keine erneute Genehmigung ausgestellt

Ein Dortmunder Juwelier darf bei Schmucktransporten in Zukunft keine Waffe mehr tragen. Das hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen entschieden. mehr...

Entertainment
Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai wird bald in Oxford studieren. Foto: Andrew Gombert

:Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford

Islamabad/Oxford (dpa) Die renommierte Universität bestätigte jetzt die Zulassung der jungen Frau, die selbst nach einem Anschlag auf ihr Leben den Kampf für Kinder- und Frauenrechte nie aufgegeben hat. mehr...

Nachrichten aus aller Welt
Die Zukunft von Air Berlin ist noch in der Schwebe. Foto: Britta Pedersen

:Lufthansa will sich Großteil der Air Berlin sichern

Berlin/Frankfurt/Main (dpa) Unter hohem Zeitdruck will sich Lufthansa große Teile der Air Berlin einverleiben. Schon in der kommenden Woche könnte nach einem Bericht alles klar sein. Für die Beschäftigten sind die Aussichten trübe. mehr...

Die Allianz investiert weltweit kräftig in die Digitalisierung. Foto: Andreas Gebert

:Allianz Deutschland wächst kräftig

Unterföhring (dpa) Die Allianz legt auf ihrem deutschen Heimatmarkt kräftig zu. Im ersten Halbjahr stiegen die Umsätze im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,8 Prozent auf knapp 18,2 Milliarden Euro, wie die Versicherung mitteilte. mehr...

Brandenburg und Berlin lehnen einen Weiterbetrieb von Tegel auch ab, weil damit die Genehmigung des neuen Großflughafens gefährdet werden könnte. Foto: Michael Hanschke

:Debatte zu Berliner Flughäfen ohne Durchbruch

Berlin/Potsdam (dpa) Die Fronten zwischen Bundesverkehrsminister Dobrindt und den Ländern Berlin und Brandenburg im Flughafenstreit sind verhärtet. Auch ein Spitzengespräch bringt keinen Durchbruch. Doch viele sehen sich nun bestätigt. mehr...

Solarworld-Geschäftsführer Frank Asbeck hat für das Unternehmen ehrgeizige Pläne. Foto: Britta Pedersen

:Neue Solarworld will Produktion schnell erhöhen

Berlin (dpa) Der nach einer Insolvenz geschrumpfte Solarmodulhersteller Solarworld will nach dem Neustart seine Produktion möglichst schnell wieder hochfahren. «Wir wollen in relativ kurzer Zeit auf ein Gigawatt kommen», sagte Geschäftsführer Frank Asbeck zur geplanten Jahreskapazität. mehr...

Unterdessen hat Sixt im ersten Halbjahr kräftig zugelegt. Der Nettogewinn stieg gemessen am Vorjahreszeitraum um unerwartet hohe 28 Prozent auf knapp 73 Millionen Euro. Foto: Andreas Gebert

:Sixt befeuert Spekulationen über Carsharing-Allianz

Pullach (dpa) Gerade in Großstädten besitzen viele Menschen kein Auto mehr - sie mieten lieber eines für kurze Zeit. Carsharing gilt daher als Wachstumsfeld der Zukunft. Deutschlands Autovermieterkönig Erich Sixt nährt nun Gerüchte über ein großes Bündnis. mehr...

Sport
In Supercup und DFB-Pokal war der FC Bayern München obenauf, zum Saisonauftakt der Bundesliga fehlen aber noch einige Stars. Foto: Hendrik Schnmidt

:Die Baustellen der 18 Fußball-Bundesligisten

Hamburg (dpa) Nach der langen Sommerpause, diversen Trainingslagern und vielen Testspielen wird in der Fußball-Bundesliga ab Freitag endlich wieder um Punkte gekämpft. Trotz intensiver Vorbereitung klagen fast alle der 18 Erstligisten aber über Probleme der unterschiedlichsten Art. mehr...

Manuel Neuer wird nach seinem Mittelfußbruch am Abschlusstraining des FC Bayern vor dem Bundesliga-Auftakt teilnehmen. Foto: Andreas Gebert

:FC Bayern hofft auf Neuer-Comeback gegen Bayer

München (dpa) Der Countdown läuft: Am Freitag eröffnen Bayern München und Bayer Leverkusen die 55. Bundesliga-Saison. Die spannendste Personalfrage lautet, ob der neue Kapitän den Titelverteidiger anführen kann. mehr...

Liverpools Trent Alexander-Arnold (l) jubelt über sein Tor zum 1:0 mit seinen Mannschaftskameraden. Foto: Uwe Anspach

:Hoffenheim 1:2 im Königsklassen-Playoff gegen Liverpool

Sinsheim (dpa) Ein mutiger Auftritt war zu wenig. 1899 Hoffenheim unterliegt im Playoff-Hinspiel zur Champions League dem FC Liverpool. Knackpunkte waren ein schwach geschossener Elfmeter, das Traumtor eines Teenagers und ein Eigentor. Der Bundesligist braucht ein Wunder in Anfield. mehr...

Rostocker Anhänger verbrannten einen Berliner Banner und zündeten Stadionsitze an. Foto: Axel Heimken

:Fan-Eskalation: «Vollchaoten machen Fußball kaputt»

Rostock (dpa) Nach den neuen heftigen Fan-Auseinandersetzungen gibt es vermehrt Hilferufe: Der Fußball allein könne die Fanprobleme nicht mehr lösen. Politiker fordern eine klare Distanzierung der Clubs von den Ultras. Die Situation ist kurz vor Bundesliga-Start äußerst kompliziert. mehr...

Real-Superstar Cristiano Ronaldo (r) verstand nach seiner Gelb-Roten Karte die Welt nicht mehr. Foto: Manu Fernandez

:Ronaldo-Show mit Folgen: Fünf Spiele Sperre

Madrid (dpa) Es vergeht kaum ein Tag, an dem Cristiano Ronaldo keine Schlagzeilen macht: Erst die Steueraffäre, dann Gerüchte um einen Abschied von Real Madrid - und nun im Supercup ein Traumtor, ein Platzverweis und ein Frust-Schubser gegen den Schiedsrichter. Dafür muss er nun büßen. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Kein Hochsommer in Sicht

Anzeige
Service
Christian Tramitz (l) und Rick Kavanian in einer Szene aus "Bullyparade - Der Film". Foto: Warner Bros. Ent./herbX filmanhören

Neustarts der Woche:Ablachen und Tigermilch trinken

Die Bullyparade ist zurück - und diesmal sogar auf der großen Leinwand. Und alle sind wieder mit dabei Christin Tramitz, Rick Kavanian und natürlich Michael "Bully" Herbig. Aber es gibt noch weitere Neustarts. mehr...

anhören

Ein ideales Ausflugsziel:Tipp: die Glörtalsperre

In den Ferien jetzt einfach nur zu Hause abhängen ist ja auch irgendwie kein Urlaub. Da fallen einem tausend Sachen ein, die man erledigen könnte. Und mit ganz viel Pech wird man auch noch von der Arbeit verfolgt. mehr...

Der dunkle Turm. Revolvermann Roland Deschain (Idris Elba) hat im Kampf gegen den «Mann in Schwarz» alle Hände voll zu tun. Foto: 2017 Sony Pictures Releasing GmbHanhören

Film der Woche:Der dunkle Turm

In dieser Woche ist die Verfilmung eines Stephen King-Bestsellers gestartet. Allerdings besteht „Der dunkle Turm“ aus acht Romanen. Ob da von der Buchreihe noch was übrig bleibt? mehr...

Tickets
Facebook