Dienstag, 16. Januar 2018
28. Dezember 2017 um 13:30 Uhr

Wirtschaft : Bahn: Zwei Drittel der Güterwagen inzwischen leiser

Berlin (dpa) Die Deutsche Bahn hat mittlerweile rund zwei Drittel ihrer Güterwagen mit leiser Bremstechnik ausgerüstet. In diesem Jahr wurden weitere 7000 Wagen entsprechend ausgestattet, wie das Unternehmen in Berlin mitteilte.
Ein Güterzug in Rheinland-Pfalz. Foto: Thomas Frey

Ein Güterzug in Rheinland-Pfalz. Foto: Thomas Frey

Damit rollten nun insgesamt rund 40.000 Güterwagen der Bahn leiser durch Deutschland. «Wir erfüllen mit großen Schritten unsere Ziele bei der Lärmminderung im Schienengüterverkehr», sagte DB Cargo-Chef Roland Bosch.

Bis Ende 2020 sollen alle rund 64.000 Güterwagen der Bahn geräuscharm fahren. Die Umrüstung kostet das Unternehmen nach eigenen Angaben mehr als 200 Millionen Euro. Dabei werden Bremssohlen aus Verbundstoff eingebaut, bei dem die Laufflächen der Räder nicht wie bei alten Bremsklötzen aus Grauguss aufgeraut werden.

Insgesamt sind in Deutschland gut 180.000 Güterwagen unterwegs. Außer der Bahntochter DB Cargo gibt es noch eine Reihe anderer europäischer Betreiber von Güterverkehr auf dem deutschen Netz. Zum Schutz lärmgeplagter Anwohner an Bahnstrecken ist das deutsche Schienennetz für besonders laute Güterwaggons ab Ende 2020 tabu. Ausnahmsweise sind Güterzüge mit lauten Wagen nur noch zu bestimmten Zeiten und nur noch dann erlaubt, wenn sie so langsam fahren, dass sie nicht lauter sind als moderne leisere Wagen.

Überwachen soll die Vorschriften das Eisenbahn-Bundesamt. Auf wichtigen Trassen etwa im Rheintal gibt es massive Anwohnerproteste gegen Lärm von Güterzügen, die auch nachts fahren.

Im zu Ende gehenden Jahr trieb die Bahn auch den Lärmschutz an den bestehenden Strecken voran. Weit mehr als 100 Millionen Euro flossen aus dem vom Bund finanzierten Lärmsanierungsprogramm den Angaben zufolge in den Bau von Schutzwänden und in geräuschdämmende Fenster. Inzwischen seien insgesamt 1700 Kilometer der besonders belasteten Strecken in Deutschland mit Lärmschutz ausgestattet.


Das könnte Sie auch interessieren
Je weiter die Teuerungsrate über den Zinsen liegt, umso schneller verliert das Ersparte an Wert. Foto: Friso Gentsch

:Inflation im vergangenen Jahr auf höchstem Stand seit 2012

Wiesbaden (dpa) Die Preise in Deutschland steigen wieder. Vor allem Nahrungsmittel und Energie wurden im vergangenen Jahr teurer. Legt die Inflation 2018 weiter zu? mehr...

Ryanair hat die österreichischen Verwalter der Niki Luftfahrt GmbH kontaktiert und Interesse an der Teilnahme am Insolvenzverfahren sowie an einem möglichen Kauf von verbleibenden Niki-Teilen bekundet. Foto: Frank Rumpenhorst

:Ryanair an Teilen der Airline Niki interessiert

Berlin/Dublin (dpa) Kaum ist ein zweites Insolvenzverfahren für die österreichische Airline Niki eröffnet, mischen frühere und neue Interessenten in dem Bieterrennen wieder mit. mehr...

Mit Festzelten wird 2013 der Deutsche Mühlentag an der Rügenwalder Mühle auf dem Charlottenof in Bad Zwischenahn gefeiert. Foto: Ingo Wagner

:Rügenwalder Mühle zu Millionengeldbuße verurteilt

Düsseldorf (dpa) Wegen verbotener Preisabsprachen hat das Oberlandesgericht Düsseldorf den Wursthersteller Rügenwalder Mühle und zwei Verantwortliche des Unternehmens zu Geldbußen von gut 5,5 Millionen Euro verurteilt. mehr...

Der «Kanal Istanbul» soll den Schiffsverkehr auf dem Bosporus entlasten. Foto: Yui Mok

:Türkei plant Baubeginn für Kanal neben Bosporus in 2018

Istanbul (dpa) Die türkische Regierung will nach eigenen Angaben in diesem Jahr mit dem Bau eines neuen Kanals zwischen dem Schwarzen und dem Marmarameer in Istanbul zur Entlastung des Bosporus beginnen. mehr...

Das Familienunternehmen Edwin Mieg hat seit 1924 die alleinigen Rechte an Tipp-Kick. Foto: Patrick Seeger

:Tipp-Kick hofft auf Schub durch Fußball-WM

Villingen-Schwenningen (dpa) Der Spielwarenhersteller Tipp-Kick hofft nach einem mauen Jahr auf bessere Geschäfte durch die Fußball-Weltmeisterschaft. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Stürmisch und ungemütlich

Anzeige
 

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Service
Michael MacCauley (Liam Neeson) begegnet im Zug der äußerst rätselhaften Joanna (Vera Farmiga). Foto: StudioCanalanhören

Film der Woche:The Commuter

Seit Donnerstag läuft unter anderem der Film "The Commuter". In dem Thriller spielt Liam Nesson einen Versicherungsvertreter, der in eine kriminelle Verschwörung verstrickt wird. mehr...

28. ADAC Supercross Dortmund 2010 (2011-01-06): Pressekonferenz im Vorfeld Veranstaltung 2011: Brock Sellards (#17 Honda-Meyer-Racing-Team). Foto: Jan Bruckeanhören

Endlich Wochenende!:Was ist los in Dortmund?

Supercross in der Westfalenhalle, ein letztes Mal Winterleuchten im Westfalenpark, Comedy, Kabarett und mehr... mehr...

anhören

Food Trends:Das vietnamesische Wundermittel

Hat ein Star-Koch eigentlich auch ein Lieblingsgericht? In dieser Woche hat uns Heiko Antoniewicz in den Food Trends verraten, warum es ihm die vietnamesische Pho Nudelsuppe so angetan hat. mehr...

Tickets
Facebook