Mittwoch, 17. Januar 2018
Mitglieder einer Gruppe für trockene Alkoholiker sitzen zusammen. Foto: Felix Kästle/Symbolbild

:«Das hat viel Kraft gekostet» - Alkoholsucht im Alter

Ravensburg (dpa) Alkoholprobleme bei älteren Menschen sind ein großes, aber oft kaum angesprochenes Thema. Der Weg aus der Sucht ist nicht einfach - und mit viel Scham verbunden. mehr...

Ein Dalmatiner schleckt an einem Schokoladen-Weihnachtsmann. Foto: Marion Gröning/dpa-Zentralbild/Symbolbild

:Um Weihnachten mehr Schokoladenvergiftungen bei Hunden

Liverpool (dpa) Nicht jede Süßigkeit ist auch etwas für den Hund. Gerade an Weihnachten landen besonders viele von ihnen mit Schokoladenvergiftung beim Tierarzt, wie Forscher berichten. mehr...

Baby Emma liegt am 25. November, dem Tag ihrer Geburt, in einem Krankenhaus in der Nähe von Knoxville. Foto: Tina Gibson/National Embryo Donation Center/dpa

:Nach 24 Jahren als tiefgefrorener Embryo wird Baby geboren

Knoxville (dpa) Die kleine Emma gehörte gut 24 Jahre lang zu den «Schneebabys»: Embryos, die nach einer künstlichen Befruchtung nicht benötigt und auf Eis gelegt werden. Nun erblickte sie gesund das Licht der Welt - und macht ihre Eltern froh. mehr...

Fischer am Golf von Mexiko mit einem Fang von Umberfischen (Cynoscion othonopterus). Foto: The Gulf of California Marine Program/dpa

:Umberfische sind die Schreihälse unter den Fischen

Port Aransas (dpa) Sie sind die Schreihälse unter den Fischchören: Bestimmte Umberfische können lauter sein als ein Düsenjet. mehr...

Wo Glyphosat gesprüht wird, wächst sprichwörtlich kein Gras mehr - und auch kein Kraut, Strauch oder Moos. Foto: Patrick Pleul

:Ungewisse Zukunft von Glyphosat in Europa

Brüssel (dpa) Beim Thema Glyphosat gehen die Emotionen hoch - sowohl bei Befürwortern wie auch Gegnern des Herbizids. Die EU ringt um eine klare Linie. mehr...

Ein lesbisches Paar geht in Bremen mit seinem Sohn spazieren. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv

Homo- oder Hetero-Eltern?:Für Kinder-Identitätsgefühl egal

Lexington (dpa) Gleichgeschlechtliche Paare dürfen in Deutschland künftig gemeinsam Kinder adoptieren. Eine US-Studie belegt nun: Die sexuelle Identität des Nachwuchses wird nicht davon beeinflusst, ob er von herkömmlichen oder gleichgeschlechtlichen Paaren betreut wird. mehr...

Sterne der Zwerggalaxie NGC 5949 funkeln in einer undatierten Aufnahme des Hubbles-Weltraumteleskopes die die Nasa zur Verfügung stellt. Ein Neujähriger aus New Jersey hat sich bei der US-Raumfahrtbehörde Nasa um einen Job beworben. Foto: Esa/Hubble/Nasa

Nasa-Job:Neunjähriger bewirbt sich

Washington (dpa) Was braucht man, um sich auf einen Posten bei der US-Raumfahrtbehörde zu bewerben? Filmisches Wissen über Außerirdische ist kein schlechter Anfang, meint ein Junge aus New Jersey - und kommt einem Job bei der Nasa damit näher als gedacht. mehr...

Eine Bildmanipulation, in der ein Boot im Hintergrund eingefügt wurde. Foto: Sophie Nightingale/Cognitive Research

Fake News:So leicht gehen Menschen manipulierten Fotos auf den Leim

Coventry (dpa) Falten weg, Wolke rein, Passant raus: Fotos zu manipulieren ist für Profis ein Klacks. Wie leicht erkennen Menschen den Betrug? mehr...

Die Sonde soll im Sommer 2018 starten, sich der Sonne dann bis auf rund 6,5 Millionen Kilometer nähern und ihre Atmosphäre untersuchen. Foto: Johns Hopkins University Applied Physics Laboratory/NASA

Erste Mission zur Sonne:Nasa will erstmals Sonde schicken

Chicago (dpa) Zu allen Planeten unseres Sonnensystems hat die Nasa schon Sonden geschickt, auf dem Mond sind Astronauten gelandet - aber zur Sonne ist noch nie eine Mission geschickt worden. Das soll sich im kommenden Jahr ändern. mehr...

Raucher. Foto: Jens Kalaene/Illustration

Tag des Nichtrauchens:Zahl der Raucherkrankheiten um 30 Prozent angestiegen

Wiesbaden (dpa) In deutschen Krankenhäusern werden immer mehr lebensbedrohlich erkrankte Raucher behandelt. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden heute mitteilte, wurden im Jahr 2015 rund 450.000 Patienten mit einer Raucherlunge oder Lungenkrebs stationär aufgenommen. mehr...

Zwei Kühe in Gmund am Tegernsee: Rinder gelten unter Umwelt- und Klimaschützern schon länger als Klima-Killer. Foto: Marc Müller/Illustration

Von Rindern produziert:Methanmenge könnte stark steigen

Frankfurt (dpa) Rinder sind nicht besonders umweltfreundlich: Sie rülpsen große Mengen Methan aus, ein am Klimawandel beteiligtes Treibhausgas. Forscher warnen, dass ihr schädlicher Einfluss immens steigen könnte. mehr...

Kinder leiden unter Luftverschmutzung in Bangladesch. Foto: Unicef/ Uni9946 Noorani/ dpa

:Jedes siebte Kind weltweit atmet giftige Luft

New York (dpa) Giftige Schadstoffe in der Luft belasten Kinder noch weit mehr als Erwachsene. Sie können deren Lunge und Gehirn schaden. Das UN-Kinderhilfswerk Unicef appelliert deshalb an die bevorstehende Klimakonferenz, mehr an die Gesundheit der Jüngsten zu denken. mehr...

Die Königlich-Schwedische Akademie in Stockhom präsentiert die diesjährigen Physik-Nobelpreisträger: David Thouless (l-r), Duncan Haldane und Michael Kosterlitz. Foto: Anders Wiklund

Physik-Nobelpreis:Für Beschreibung exotischer Materiezustände

Stockholm (dpa) Materie kann nicht nur gasförmig, flüssig oder fest sein. Es gibt auch exotischere Zustände. Entscheidende Theorien dazu haben drei Physiker entwickelt, die dafür nun den Nobelpreis erhalten. mehr...

Ein Bagger der RWE steht in der Nähe von Grevenbroich im Braunkohle-Tagebau Garzweiler II. Foto: Oliver Berg/Archiv

Weltweiter Rohstoffabbau:Verdreifachung seit 1970

New York (dpa) Der Hunger nach immer mehr Rohstoffen ist kaum zu stillen. Doch die Ressourcen sind endlich und das Klima leidet. Umdenken ist gefragt. mehr...

Das Bürstenschwanz-Rattenkänguru soll auf die Liste der bedrohten Arten aufgenommen werden. Foto: Katja Lenz/Archiv

:Australien erweitert Liste bedrohter Arten um fast 50 Spezies

Sydney (dpa) In Australien kommen zahlreiche Tiere und Pflanzen vor, die es sonst nirgendwo auf der Welt gibt. Doch viele davon sind bedroht. mehr...

Spuren von Unkrautvernichter sind in Bier nachweisbar. Experten diskutieren seit Jahren, ob das seit 1974 zugelassene Herbizid Glyphosat möglicherweise krebserregend ist oder nicht. Foto: Frank Leonhardt/Archiv

Glyphosat in Bier:Bundesinstitut: Menge unbedenklich

München (dpa) Glyphosat im Bier - da ist die Aufregung groß. Der Unkrautvernichter steht im Verdacht, krebserregend zu sein. Umweltschützer sind empört. Das Bundesinstitut für Risikobewertung sieht hingegen keine Gefahr. mehr...

Das Zika-Virus unter dem Elektronenmikroskop. Foto: CDC/Cynthia Goldsmith/dpa

:WHO prüft weltweiten «Zika-Notfall»

Genf/Rio de Janeiro (dpa) Die WHO rechnet mit bis zu vier Millionen Zika-Infektionen, falls das Virus in Lateinamerika nicht energisch genug bekämpft werde. Die Behörde prüft die Ausrufung eines globalen Gesundheitsnotstands. mehr...

Skigebiet ohne Schnee: Dirk Nüsse, Betreiber der Wurmberg-Seilbahn, betreibt seinen Sessellift derzeit ohne Kundschaft. Foto: Swen Pförtner

:US-Klimabehörde: 2015 wahrscheinlich bislang wärmstes Jahr

New York (dpa) Ernsthaft bezweifelt hatte es wohl niemand mehr. Aber jetzt ist es offiziell: 2015 wird wohl das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen. Außer der Dezember wird extrem kühl. mehr...

Zwei Wespen sitzen auf einer Mirabelle. «Man kann durchaus sagen, dass wir überall in Deutschland sehr viele Wespen haben», berichtet Julian Heiermann vom Naturschutzbund Nabu. Foto: Daniel Karmann/Archiv

:Superjahr für Wespen

Berlin (dpa) Warm und trocken: Was die meisten Menschen beim Wetter freut, kommt auch den Wespen entgegen. Diesen Sommer gibt es daher auffällig viele von ihnen. Besonders gemein: Sie können mehrmals zustechen. mehr...

Obwohl der Frühling noch nicht richtig da ist, sind einige Allergiker schon pollengeplagt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Schlechte Zeiten für Allergiker::Birkenpollen-Saison beginnt

Berlin (dpa) Hasel- und Erlenpollen sind zu einem guten Teil schon durch. Doch nun beginnt die Leidenszeit für Allergiker, denen Birkenpollen zusetzen. mehr...

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Mediathek

Dreischers Wetter: Stürmisch und ungemütlich

Anzeige
 

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Service
Michael MacCauley (Liam Neeson) begegnet im Zug der äußerst rätselhaften Joanna (Vera Farmiga). Foto: StudioCanalanhören

Film der Woche:The Commuter

Seit Donnerstag läuft unter anderem der Film "The Commuter". In dem Thriller spielt Liam Nesson einen Versicherungsvertreter, der in eine kriminelle Verschwörung verstrickt wird. mehr...

28. ADAC Supercross Dortmund 2010 (2011-01-06): Pressekonferenz im Vorfeld Veranstaltung 2011: Brock Sellards (#17 Honda-Meyer-Racing-Team). Foto: Jan Bruckeanhören

Endlich Wochenende!:Was ist los in Dortmund?

Supercross in der Westfalenhalle, ein letztes Mal Winterleuchten im Westfalenpark, Comedy, Kabarett und mehr... mehr...

anhören

Food Trends:Das vietnamesische Wundermittel

Hat ein Star-Koch eigentlich auch ein Lieblingsgericht? In dieser Woche hat uns Heiko Antoniewicz in den Food Trends verraten, warum es ihm die vietnamesische Pho Nudelsuppe so angetan hat. mehr...

Tickets
Facebook