Freitag, 24. März 2017
11. Januar 2017 um 18:13 Uhr

Jobcenter Dortmund: 200 befristete Jobs bewilligt

Der Bund hat dem Jobcenter Dortmund Mittel für 200 befristete Arbeitsplätze aus dem Projekt "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt" bewilligt.
Bei den Dortmunder Stadtwerken werden Mitarbeiter aus dem Projekt u.a. als Fahrgastbetreuer eingesetzt.

Bei den Dortmunder Stadtwerken werden Mitarbeiter aus dem Projekt u.a. als Fahrgastbetreuer eingesetzt. - Foto: DSW21, Jobcenter Dortmund

Dafür suchen die Verantwortlichen jetzt weitere potenzielle Arbeitgeber. Das Projekt fördert Tätigkeiten, die gesellschaftlich wichtig sind, aber anderweitig nicht finanziert werden können. Zielgruppe sind Personen mit mehreren sogenannte Vermittlungshemmnissen. 

Die Teilnehmer erhalten einen Arbeitsvertrag über zwei Jahre für Tätigkeiten, die im öffentlichen Interesse stehen. Etwa bei der Tafel, im Sozialkaufhaus, in Schulen oder Kitas. Oder auch als Fahrgastbegleiter in Bussen und Bahnen der Stadtwerke.

Die Lohnkosten werden dabei in Höhe des Mindestlohns inklusive Sozialabgaben vom Bund getragen. Zusätzlich können die Arbeitgeber bis zu 190 Euro für die Fachanleitung oder Sachmittel bekommen. Die Beschäftigten erhalten zudem ein Coaching und können sich weiter qualifizieren. Zum Beispiel in Sprachkursen oder durch den Erwerb des Führerscheins.

Das könnte Sie auch interessieren
Auch auf Bannern der Südtribüne wurde teilweise zu Gewalt gegen Leipzig-Fans aufgerufen.

Randale beim Spiel BVB-Leipzig:41 Tatverdächtige nach Attacken identifiziert

Nach den Übergriffen auf Fans des Fußballbundesligisten RB Leipzig in Dortmund hat die Polizei fast 130 Ermittlungsverfahren eingeleitet. mehr...

Foto: Hannibal Hanschke/ Archiv

Zoll Dortmund:Illegaler Waffenhandel aufgedeckt

Der Zoll hat in Dortmund einen illegalen Waffenhandel aufgedeckt. mehr...

Berghofer Straße:Umbau ist offiziell beendet

Mit der Begrünung ist der Umbau der Berghofer Straße jetzt offiziell abgeschlossen. mehr...

BVB-Spieler Julian Weigl wird die deutsche Nationalmannschaft nicht auf dem Weg nach Aserbaidschan begleiten.  Foto: Ina Fassbender/Archiv

Deutsche Nationalmannschaft:Ohne Weigl nach Aserbaidschan

BVB-Spieler Julian Weigl wird die deutsche Nationalmannschaft nicht auf dem Weg nach Aserbaidschan begleiten. mehr...

anhören

Phönix-West Gelände:Bergmann Brauerei feiert Richtfest

Auf dem Phoenix-West-Gelände in Dortmund-Hörde ist heute das Richtfest für den Neubau der Bergmann-Brauerei gefeiert worden. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Das Wochenende wird schön sonnig

Anzeige
Service
Elvis-Imitator Oliver Steinhoff gastiert auf der Hohensyburganhören

Veranstaltungstipps:Wo ist am Wochenende was los?

Sonne satt und Temüperaturen um die 15 Grad - ideal um unternehmungslustig ins Wochenende zu starten. mehr...

Die U47 in Dortmund-Aplerbeck ist bereits im Tunnel verschwunden - Ende März werden die Schienen an der B1 ausgebaut.anhören

Ende März verschwinden die Schienen:Vollsperrung der B1

Die B1 muss am letzten Märzwochende Richtung Unna wegen Bauarbeiten Höhe Marsbruchstraße komplett gesperrt werden. mehr...

Viel Rauch um Kai (Moritz Bleibtreu) und Stefan (Lucas Gregorowicz, r). Foto: WildBunchanhören

Die Filmstarts der Woche:Was ist neu im Kino?

Es geht um deutschen Kiffer-Kult, japanischen Comic-Kult und amerikanischen Weltraum-Ekel... mehr...

Tickets
Facebook