Samstag, 29. April 2017
20. April 2017 um 19:03 Uhr

Baulücke am Südwall: Volkswohl Bund plant neues Gebäude

Am Dortmunder Südwall an der Ecke zur Elisabethstraße will die Dortmunder Volkswohl Bund Versicherungen ein neues Gebäude errichten, sagte Sprecherin Simone Szydlak im Gespräch mit Radio 91.2.
In die neue Baulücke am Dortmunder Südwall will die Volkswohl Bund Versicherungen einen Nebau im Stil des benachbarten Hauptgebäudes setzen.

In die neue Baulücke am Dortmunder Südwall will die Volkswohl Bund Versicherungen einen Nebau im Stil des benachbarten Hauptgebäudes setzen. - Foto: Radio 91.2

Der Volkswohl Bund will auf dem Areal einen Nebau mit Büros, Ladenlokalen und hochwertigen Mietwohnungen errichten. Die Fassade soll sich dabei am benachbarten Haupthaus der Versicherungsgesellschaft orientieren.

Die neuen Büroflächen auf vier Etagen will der Volkswohl Bund überwiegend selbst für seine Hauptverwaltung nutzen und nur teilweise an andere Nutzer vermieten. Außerdem sind drei Ladenlokale geplant. Und schließlich sollen 19 Innenstadtwohnungen mit unterschiedlichem Zuschnitt entstehen.

Der Baubeginn ist für Anfang Juli vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

1. Mai in Dortmund:Demos und Gegendemos

Kundgebungen von Rechten und Gegendemonstrationen führen am 1. Mai zu einem Großaufgebot von Einsatzkräften der Polizei mehr...

Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchelanhören

Borussia Dortmund:Verlängerung mit Tuchel?

BVB-Trainer Thomas Tuchel sieht keinen Zusammenhang zwischen dem Erreichen des Pokalfinales und der möglichen Verlängerung seines Vertrages. mehr...

Auf dem Streckenabschnitt zwischen der B54 und der Hohe Straße in Dortmund wird in der Nacht zum Samstag gearbeitet.

B1 in Dortmund:Reparaturarbeiten in der Nacht zum Samstag

Wegen massiver Fahrbahnschäden will die Stadt in der Nacht von Freitag auf Samstag Bauarbeiten auf der B1 durchführen lassen. mehr...

Schiedsrichter Deniz Aytekin wird am 27. Mai das DFB-Pokal-Endspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund in Berlin pfeifen

Borussia Dortmund:Aytekin pfeifft Finale

Schiedsrichter Deniz Aytekin wird am 27. Mai das DFB-Pokal-Endspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund in Berlin pfeifen mehr...

Das neue Gebäude der Nordwest Handel AG auf Phönix West in Dortmund

Nordwest Handel AG:Neue Firmenzentrale auf Phönix West

Die Nordwest Handel AG hat ihren neuen Standort in Dortmund offiziell eröffnet und damit die Verlegung des Firmensitzes von Hagen nach Dortmund abgeschlossen. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Wochenend und Sonnenschein

Anzeige
Service
Der Tanz in den Mai ist traditionell - unter Ravern heißt das May Day. Hier in der Dortmunder Westfalenhalle.anhören

Viel los zum 1. Mai:Die Veranstaltungstipps

Tanz in den Mai, Mayday, Maikundgebung des DGB zum Tag der Arbeit. Das sind nur einige wenige, aber auch die größten Veranstaltungen an diesem verlängerten Wochenende. mehr...

1. Mai in Dortmund:Acht Demos angemeldet

Für den Maifeiertag 2017 sind bei der Dortmunder Polizei insgesamt acht Demonstrationszüge und Versammlungen angemeldet worden. Daneben auch noch einige Parallelveranstaltungen und Gegendemos. mehr...

Auch Rocket der Waschbär ist bei der Fortsetzung dabei.anhören

Neu im Kino:Die Filmstarts der Woche

Galaktische Superhelden sind ja meistens irgendwie kraftstrotzend, mit Umhang und Superkräften. In Guardians of the Galaxy gibts stattdessen einen Waschbär und eine Art Baum. Die Science-Fiction-Gaudi wird jetzt fortgesetzt und könnte das Zeug zum Kinohit der Woche haben. mehr...

Tickets
Facebook