Mittwoch, 13. Dezember 2017
19. Juni 2017 um 14:45 Uhr

Kinderferienparty 2017: Wieder in der Helmut-Körnig-Halle

Auch in diesem Sommer wird es wieder eine Kinderferienparty in der Helmut-Körnig-Halle geben. Das hat der Verein, der die Party organisiert, auf Nachfrage von Radio 91.2 bestätigt.

Foto: Leonie Lauer (Radio 91.2)

Demnach werden vom 17. bis zum 28. Juli wieder zehntausende Schulkinder zum Ferienprogramm in der Helmut-Körnig-Halle erwartet.

Ob Klettern, Tauchen, Tanzen, Kartfahren, Waffeln backen oder Tennisspielen. Die Kinderferienparty will auch in diesem Jahr Kids im Alter von 6 bis 13 Jahren mit 40 verschiedenen Mitmach-Aktionen begeistern und während der ersten beiden Wochen der Sommerferien sinnvoll beschäftigen.

Seit 1969 findet das Programm in  Dortmund statt. Nur 2006 musste es aufgrund der WM abgesagt werden. 30- bis 40.000 junge Besucher werden auch in diesem Jahr zu den Angeboten erwartet, bei schlechtem Wetter könnten es auch deutlich mehr werden.

Der Eintritt ist frei, die Kinder werden vor Ort von Pädagogen und Helfern betreut. Die Kinderferienparty finanziert sich durch Spenden und Sponsoring.

Das könnte Sie auch interessieren
Foto: Uli Deck/Archiv

Verwaltungsgericht Gelsenkirchen:Zwangsräumung einer Senioren-WG war legal

Drei Jahre nach der Zwangsräumung einer Senioren-WG in der Hansastraße hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen die Maßnahme als legal eingestuft. mehr...

anhören

Kinderklinik Dortmund:BVB-Spieler zu Gast in Kinderklinik

Die Spieler von Borussia Dortmund haben heute Nachmittag die Kinderklinik besucht. mehr...

Neuer Film für Kinder-MRT:BVB soll junge Patienten beruhigen

Mit Hilfe von Filmemacher Adolf Winkelmann können junge Patienten im Kinder-MRT nun auch von der BVB-Südtribüne angefeuert werden. mehr...

Immer mehr Bundesbürger verwirklichen sich angesichts niedriger Zinsen den Traum vom Eigenheim. Foto: Jens Büttner

Wohnen in Dortmund:Boom bei Eigenheimen

Rund 1.000 Ein- und Zweifamilienhäuser haben in Dortmund in diesem Jahr den Besitzer gewechselt. mehr...

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges. Symbolfoto: Marcus Führer

Schreck in Hörde:Linienbus beschossen

Unbekannte haben offenbar mit einer Druckluftwaffe am Montagabend in der Nähe des Phoenix Sees auf einen Linienbus geschossen. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Die Woche wird wechselhaft:

Anzeige
Service

Konzert wird in das FZW verlegt:Fritz Kalkbrenner in Dortmund

Das Konzert von Fritz Kalkbrenner am Freitag wird von der Phönixhalle ins FZW verlegt. mehr...

Symbolbild (Bild: Klink/dpa/tmn)anhören

Food Trends Special:Das Weihnachtsmenü

Das große Special in unseren Food-Trends: das klassische Weihnachtsmenü in drei Gängen. Zusammengestellt von unserem Food-Experten Heiko Antoniewicz. mehr...

anhören

Film der Woche:A Ghost Story

Wenn ein Film „A Ghost Story“ heißt, erwarten wohl die meisten irgendwas Gruseliges. Dass das nicht so sein muss, kann man an unseren Film der Woche sehen. mehr...

Tickets
Facebook