Donnerstag, 18. Dezember 2014
26. Januar 2012 um 16:02 Uhr

Parteien/Finanzen: Wer zahlt die Klagen?

Der SPD-Fraktionsvorstand berät zur Stunde über die Rückzahlung der Anwaltskosten für die Kläger gegen eine Wahlwiederholung. Die 120.000 Euro Prozess- und Anwaltskosten würden wahrscheinlich von den insgesamt zehn SPD-Klägern gegen eine Wiederholung der Ratswahl übernommen, sagte Unterbezirkschef Franz-Josef Drabig.
Die SPD hatte das Geld aus der Fraktionskasse vorgestreckt. Das halten aber sowohl das Oberverwaltungsgericht Münster als auch die Bezirksregierung Arnsberg für nicht rechtens und haben die Rückzahlung durch die Kläger gefordert.

Gegen diese Rechtsauffassung werde man sich nicht wehren, so der SPD-Unterbezirksvorsitzende Franz-Josef Drabig. Allerdings könne es vier bis sechs Wochen dauern, bis das Geld zusammenkomme. Zum Beispiel über Kredite und einen Spendenaufruf in der Partei.

Auch über eine Schadenersatzforderung an Alt-OB Langemeyer müsse man nachdenken, so Drabig. Schließlich sei sein Verhalten vor- und nach der Kommunalwahl 2009 ursächlich für den Schaden.

Das könnte Sie auch interessieren
Maro Reus sehe seinen Fehler ein und sprach von einer großen Dummheit. Foto: Jonas Güttler

BVB:Reus zeigt Einsicht

Der BVB hat zurückhaltend auf den Strafbefehl gegen seinen Spieler Marco Reus reagiert. mehr...

Foto: Armin Weigel/Symbol

Brackel:Aufmerksamer Bürger

Ein 42-jähriger Dortmunder hat gestern Abend in Brackel möglicherweise eine Unfallflucht verhindert. mehr...

Das Bundesverfassungsgericht fordert den Gesetzgeber auf, die Erbschaftsteuer bis Mitte 2016 neu zu regeln. Foto: Jens Büttner

Bundesverfassungsgericht:IHK zum "Erbschaftssteuer-Urteil"

Die Handwerkskammer zu Dortmund schätzt die Entscheidung des Bundesverfassungsgericht zur Erbschaftssteuer als Chance ein. mehr...

Foto: Bauholz design/Nicola Rehage

Stadt Dortmund:Personalabbau großes Thema

Bei der Personalversammlung der Stadt in den Westfalenhallen waren gestern mehr als 5.000 Beschäftigte der Stadt anwesend. mehr...

BVB-Trainer Jürgen Klopp. Foto: Bernd Thissenanhören

Borussia Dortmund:Klopp lobt Fans

Der BVB tritt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga auf der Stelle. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Wechselhaftes Wetter in den kommenden Tagen:

Anzeige
 

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Service
anhören

Tipp:Oh Tannenbaum

Woran erkennt man einen frischen Weihnachtsbaum? Und: Was muss man tun, damit die Tanne noch bis "Heilige Drei Könige" hält? mehr...

Peter Jackson hat eine Mammutaufgabe bewältigt. Foto: Andy Rainanhören

Film der Woche:Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere

Mit "Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere" bringt Peter Jackson nun seine zweite Tolkien-Trilogie zu Ende - mit altbekannten Figuren und einer gigantischen Schlacht. mehr...

Martin Freeman als Bilbo Beutlin. Foto: Courtesy of Warner Bros. Pictures/Warner Bros. Ent.anhören

Neu im Kino:Der Hobbit und mehr

Diese Woche endet eine Ära der Filmgeschichte. Der letzte Hobbit-Film kommt in unsere Kinos. Wie spektakulär ist das Finale? mehr...

Tickets
Facebook