Mittwoch, 17. Januar 2018
29. Dezember 2017 um 14:50 Uhr

Boulevard : «The Voice of Germany»-Stars sollen ESC retten

Hamburg (dpa) Nach den ESC-Pleiten der letzten Jahren soll der Vorendscheid professioneller werden. Kandidaten von «The Voice of Germany» sollen helfen.
«The Voice of Germany»-Siegerin Natia Todua ist beim ESC-Vorendscheid mit dabei. Foto: Jörg Carstensen

«The Voice of Germany»-Siegerin Natia Todua ist beim ESC-Vorendscheid mit dabei. Foto: Jörg Carstensen

Drei Teilnehmer der Castingshow «The Voice of Germany» sind unter den sechs Kandidaten für den deutschen ESC-Vorentscheid. Das gab der Norddeutsche Rundfunk (NDR) am Freitag bekannt.

Neben der aktuellen «Voice»-Gewinnerin Natia Todua (21) aus Georgien sollen die Siegerin der ersten Staffel, Ivy Quainoo (25), und Michael Schulte (27) beim Vorentscheid antreten. Der Musiker aus Norddeutschland wurde in der ersten «Voice»-Staffel 2012 Dritter. Außerdem dabei sind Xavier Darcy (22), Rick (Ryk) Jurthe (28) und die Band voXXclub, die aus fünf Mitgliedern besteht.

Sie alle werden am 22. Februar in Berlin darum kämpfen, im Mai für Deutschland beim Eurovision Song Contest in Lissabon anzutreten. Im nächsten Schritt werden laut ARD-Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber bis zu 15 nationale und internationale Texter, Komponisten und Produzenten gemeinsam mit den sechs Interpreten in einem dreitägigen «Song Writing Camp» Lieder entwickeln. Auf der Grundlage dieses Materials werde dann entschieden, welcher Song für wen der richtige sei und wie er inszeniert werden könne.

Nach den ESC-Pleiten der vergangenen Jahre hatten diesmal 100 Fans des Gesangswettbewerbs eine Vorauswahl getroffen. 20 potenzielle Kandidaten wurden zu einem Workshop eingeladen. Danach mussten die Fans und eine Experten-Jury erneut aussieben. Mit diesem mehrstufigen Auswahlprozess wollen die Verantwortlichen ein erneutes Fiasko verhindern. Im vergangenen Jahr kam Sängerin Levina auf den vorletzten Platz, zuvor wurde Deutschland zweimal Letzter.

Das Finale des Eurovision Song Contests ist am 12. Mai ab 21 Uhr live aus Lissabon im Ersten zu sehen. Um 20.15 Uhr startet der «Countdown von der Reeperbahn».


Das könnte Sie auch interessieren
Prinzessin Kate begrüßt in Coventry Schaulustige. Foto: Aaron Chown

:Schwangere Herzogin Kate im rosa Mantel

Coventry (dpa) Wird das royale Baby ein Mädchen? Die Spekulationen um Prinzessin Kates Schwangerschaft nehmen zu. mehr...

Dolores O'Riordan 2010 bei einem KOnzert in Berlin. O'Riordan starb im Alter von 46 Jahren in London. Foto: Britta Pedersen

:Trauer um Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan

London/Dublin (dpa) Die Polizei geht beim plötzlichen Tod der 46-jährigen irischen Sängerin Dolores O'Riordan nicht von einem Verbrechen aus. Derweil trauen Fans, Kollegen und Politiker um das Ausnahmetalent. mehr...

Mode mit Signalwirkung: Das Label Ivanman auf der Berliner Fashion Week. Foto: Jörg Carstensen

:Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berlin (dpa) Grasgrüne Hosen oder wieder alles voller Logos: Was wird im Herbst in den Läden hängen? Die Modewoche in Berlin gibt einen Vorgeschmack. Das Fachpublikum tummelt sich am Laufsteg und auf den Messen. Manche Turnschuhfans haben anderes im Kopf. mehr...

Vincent van Gogh, Der Hügel von Montmartre, 1886. Foto: Van Gogh Museum

:Neue Zeichnungen von Vincent van Gogh entdeckt

Amsterdam (dpa) Rund 900 Zeichnungen sind von Vincent van Gogh bekannt. Jetzt sind zwei Arbeiten endgültig dem Oeuvre zugefügt worden. mehr...

Das Warten auf die Einschaltquoten geht weiter. Foto: Monika Skolimowska

:Quotenpause für das Erste «misslich»

Berlin (dpa) Der Quotenausfall treibt noch nicht allen TV-Sendern den Schweiß auf die Stirn. Das Erste ärgert sich jedoch wegen der Handball-EM. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Stürmisch und ungemütlich

Anzeige
 

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Service
Michael MacCauley (Liam Neeson) begegnet im Zug der äußerst rätselhaften Joanna (Vera Farmiga). Foto: StudioCanalanhören

Film der Woche:The Commuter

Seit Donnerstag läuft unter anderem der Film "The Commuter". In dem Thriller spielt Liam Nesson einen Versicherungsvertreter, der in eine kriminelle Verschwörung verstrickt wird. mehr...

28. ADAC Supercross Dortmund 2010 (2011-01-06): Pressekonferenz im Vorfeld Veranstaltung 2011: Brock Sellards (#17 Honda-Meyer-Racing-Team). Foto: Jan Bruckeanhören

Endlich Wochenende!:Was ist los in Dortmund?

Supercross in der Westfalenhalle, ein letztes Mal Winterleuchten im Westfalenpark, Comedy, Kabarett und mehr... mehr...

anhören

Food Trends:Das vietnamesische Wundermittel

Hat ein Star-Koch eigentlich auch ein Lieblingsgericht? In dieser Woche hat uns Heiko Antoniewicz in den Food Trends verraten, warum es ihm die vietnamesische Pho Nudelsuppe so angetan hat. mehr...

Tickets
Facebook