Sonntag, 21. Januar 2018
25. Dezember 2017 um 13:30 Uhr

Filmstarts : «Voll verschleiert»: Komödie über religiösen Fanatismus

Berlin (dpa) Armand und Leila haben große Pläne. Doch deren religiöser Bruder durchkreuzt sie. Dadurch führt er aber eine Situation herbei, die ihm selbst zum Verhängnis wird.
Armand (Felix Moati) ist in eine Niqab geschlüpft, um seiner Liebsten (Camelia Jordana) nahe sein zu können. Foto: The Film

Armand (Felix Moati) ist in eine Niqab geschlüpft, um seiner Liebsten (Camelia Jordana) nahe sein zu können. Foto: The Film

Die frisch verliebten Studenten Leila und Armand freuen sich aufs Praktikum bei den Vereinten Nationen in New York. Doch Leilas Bruder Mahmoud durchkreuzt die Pläne: Religiös radikalisiert kommt er von einer Reise aus dem Jemen zurück und verbietet seiner Schwester den Kontakt zu Armand.

Der weiß sich nicht anders zu helfen, als unter einen Niqab zu schlüpfen, um weiterhin Kontakt zu Leila haben zu können. Doch die Maskerade führt dazu, dass sich Mahmoud in das scheue Wesen unter dem Schleier verliebt. Mit der französischen Komödie «Voll verschleiert» gibt die aus dem Iran stammende Dokumentarfilm-Regisseurin Sou Abadi ihr Spielfilmdebüt.

Voll verschleiert (Cherchez la femme), Frankreich 2017, 87 Min., FSK ab 6, von Sou Abadi, mit Félix Moati, Camélia Jordana, William Lebghil


Das könnte Sie auch interessieren
Til Schweiger als Luke (l) und Matthias Schweighöfer als Theo. Foto: Warner Bros.

:«Hot Dog» mit Schweiger und Schweighöfer

Berlin (dpa) Til Schweiger und Matthias Schweighöfer machen sich an die Befreiung einer Präsidententochter. mehr...

Gary Oldman als Winston Churchill und Kristin Scott Thomas als Clementine Churchill. Foto: Jack English/Universal Pictures International

:«Die dunkelste Stunde»: Gary Oldman brilliert als Churchill

Berlin (dpa) Gary Oldman übernimmt die Hauptrolle in «Die dunkelste Stunde». Dank seines schauspielerischen Könnens und mit Hilfe von Spezialeffekten gelingt es ihm, das politische Schwergewicht Churchill glaubhaft zu verkörpern. Einen Golden Globe als bester Hauptdarsteller gewann er bereits. mehr...

Chloe (Marine Vacth) und Paul/Louis (Jeremie Renier) begeben sich in ein Verwirrspiel. Foto: Jean-Claude Moireau/Mandarin Production

:«Der andere Liebhaber»: Erotikthriller von François Ozon

Berlin (dpa) Model Chloé steckt in einer schwierigen Lebensphase. Sie geht zu einem Therapeuten, um sich helfen zu lassen. Doch der verliebt sich in sie. Ein verwirrendes Doppelspiel beginnt, das Chloé fast in den Wahnsinn treibt. mehr...

Paul (Joel Edgerton, r) und sein Sohn Travis (Calvin Harrison Jr.) leben im Wald. Da sind sie nicht alleine. Foto: Eric Mcnatt/ Universum Film

:«It Comes At Night»: Smarter Endzeit-Horror

Berlin (dpa) Paul will um jeden Preis seine Familie beschützen. Nicht so einfach, denn nach dem Ausbruch einer Epidemie dreht sich in der Welt alles nur noch ums Überleben. Wem kann man trauen? mehr...

Annas Mann Richard (Matthias Brandt) kann nicht lieben, nur herrschen. Foto: epo-film

:«Wir töten Stella»: Moralisches Psychodrama

Berlin (dpa) In dem Film «Wir töten Stella» von Julian Roman Pölsler geht es um die Aufarbeitung einer Tragödie. Der österreichische Regisseur hat nach «Die Wand» ein weiteres Mal mit Martina Gedeck zusammengearbeitet. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: So wird das Wochenende

Anzeige
 

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Service
Gary Oldman als Winston Churchill und Kristin Scott Thomas als Clementine Churchill. Foto: Jack English/Universal Pictures Internationalanhören

Top-Film der Woche:Die dunkelste Stunde

Wenn wir unserem Filmkritiker Peter Dickmeyer glauben dürfen, dann ist in dieser Woche einer der großen Oscar-Kandidaten gestartet. mehr...

Gary Oldman verkörpert glaubhaft den britischen Premierminister Winston Churchill. Foto: Jack English/Universal Pictures Internationalanhören

Filmstarts der Woche:Neu im Kino

Ziemliches Mäusekino diese Woche: Es geht um absichtlich und unabsichtlich verkleinerte Menschen. mehr...

anhören

Food Trends:Das vietnamesische Wundermittel

Hat ein Star-Koch eigentlich auch ein Lieblingsgericht? In dieser Woche hat uns Heiko Antoniewicz in den Food Trends verraten, warum es ihm die vietnamesische Pho Nudelsuppe so angetan hat. mehr...

Tickets
Facebook