Mittwoch, 13. Dezember 2017
07. Dezember 2017 um 08:30 Uhr

Sport : FIA segnet Formel-1-Kalender für 2018 ab

Paris (dpa) Ohne gravierende Änderungen hat der Motorsport-Weltrat des Automobil-Verbandes FIA den Rennkalender für die kommende Formel-1-Saison beschlossen. Das Gremium hatte am 6. Dezember in Paris getagt.
Der Motorsport-Weltrat des Automobil-Verbandes FIA hat den Kalender für die Formel-1-Saison 2018 beschlossen. Foto: Peter Steffen

Der Motorsport-Weltrat des Automobil-Verbandes FIA hat den Kalender für die Formel-1-Saison 2018 beschlossen. Foto: Peter Steffen

Auf dem Programm stehen 2018 insgesamt 21 Rennen, darunter am 22. Juli in Hockenheim auch der deutsche Grand Prix, der in diesem Jahr fehlte. Die Saison beginnt am 25. März wieder in Australien, das Finale findet genau acht Monate später in Abu Dhabi statt. Während Malaysia nicht mehr dabei ist, gibt es nach zehn Jahren Pause am 24. Juni in Le Castellet wieder ein Formel-1-Rennen in Frankreich. Eine Bestätigung steht noch für den Grand Prix der USA in Austin aus.

Die Rennen im Jahr 2018:

Datum Land Ort
25. März Australien Melbourne
8. April Bahrain Bahrain
15. April China Shanghai
29. April Aserbaidschan Baku
13. Mai Spanien Barcelona
27. Mai Monaco Monte Carlo
10. Juni Kanada Montreal
24. Juni Frankreich Le Castellet
1. Juli Österreich Spielberg
8. Juli Großbritannien Silverstone
22. Juli Deutschland Hockenheim
29. Juli Ungarn Budapest
26. August Belgien Spa-Francorchamps
2. September Italien Monza
16. September Singapur Singapur
30. September Russland Sotschi
7. Oktober Japan Suzuka
21. Oktober USA Austin*
28. Oktober Mexiko Mexiko-Stadt
11. November Brasilien Sao Paulo
25. November Vereinigte Arabische Emirate Abu Dhabi

* Für den Grand Prix der USA fehlt noch die abschließende Bestätigung


Das könnte Sie auch interessieren
Feierte einen gelungenen Einstand als BVB-Trainer: Peter Stöger (M.). Foto: Thomas Frey

:Neuer Trainer Stöger: «Erfreulich für BVB und mich»

Mainz (dpa) Der neue BVB-Trainer Peter Stöger hat mit dem 2:0 in Mainz einen optimalen Einstand. Nun beginnt der schwierigere Part: die Dortmunder in die Champions League zurückführen. Keine einfache Mission, zumal in Julian Nagelsmann schon ein angeblicher Nachfolger gehandelt wird. mehr...

Uwe Seeler sorgt sich um den Hamburger SV. Foto: Daniel Reinhardt

:«Hat sich abgezeichnet» - Seeler betroffen von HSV-Talfahrt

Hamburg (dpa) The same procedure as every year: Kurz vor Weihnachten grüßt der kriselnde HSV aus der Abstiegszone. Uwe Seeler ist skeptisch, ob ein Aufschwung ohne Wintereinkäufe möglich ist. Gisdol will unbedingt am Freitag in Gladbach punkten und fordert mehr Gift. mehr...

Der SC Freiburg ist die Mannschaft der Stunde. Foto: Steffen Schmidt

:Freiburg die Mannschaft der Stunde: «Licht am Horizont»

Freiburg (dpa) Zehn Punkte aus den vergangenen vier Spielen - nicht einmal Bayern München hat im gleichen Zeitraum mehr Punkte gesammelt als der SC Freiburg. mehr...

Im «AllyPally» in London wird wieder Volksfeststimmung herrschen. Foto: Philip Dethlefs

:Bier, Kostüme und Volksfeststimmung: Darts-Party beginnt

London (dpa) Präzision, Konzentration, Fokus: Für Darts-Spieler ist es oft wichtig, die Ruhe zu bewahren. Für die Fans geht es bei der am Donnerstag beginnenden Weltmeisterschaft um etwas anderes. Für sie zählt die Party. mehr...

DFB-Präsident Reinhard Grindel stellt den WM-Spielern eine ordentliche Prämie für den Titel in Aussicht. Foto: Fabian Sommer

:DFB-Spieler bekommen für WM-Titel jeweils 350 000 Euro

Frankfurt/Main (dpa) Der Gewinn des WM-Titels 2018 in Russland wäre ein lohnenswertes Unterfangen für die Mannschaft von Bundestrainer Löw. Der DFB würde dann noch tiefer in die Kasse greifen als 2014. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Die Woche wird wechselhaft:

Anzeige
Service
Fritz Kalkbrenner hat den Gesang verstärkt. Foto: Maurizio Gambarini

Konzert wird in das FZW verlegt:Fritz Kalkbrenner in Dortmund

Das Konzert von Fritz Kalkbrenner am Freitag wird von der Phönixhalle ins FZW verlegt. mehr...

Symbolbild (Bild: Klink/dpa/tmn)anhören

Food Trends Special:Das Weihnachtsmenü

Das große Special in unseren Food-Trends: das klassische Weihnachtsmenü in drei Gängen. Zusammengestellt von unserem Food-Experten Heiko Antoniewicz. mehr...

anhören

Film der Woche:A Ghost Story

Wenn ein Film „A Ghost Story“ heißt, erwarten wohl die meisten irgendwas Gruseliges. Dass das nicht so sein muss, kann man an unseren Film der Woche sehen. mehr...

Tickets
Facebook