Freitag, 19. Januar 2018
01. Januar 2018 um 09:50 Uhr

Sport : Mischa Zverev zieht in Brisbane in Runde zwei ein

Brisbane (dpa) Tennisprofi Mischa Zverev hat beim ATP-Turnier in Brisbane zum Start ins neue Jahr den Sprung in die zweite Runde geschafft. Der 30 Jahre alte Hamburger bezwang den Australier John-Patrick Smith in 1:28 Stunden mit 6:4, 7:5.
Mischa Zverev setzte sich in der ersten Runde in Brisbane durch. Foto: Glenn Hunt

Mischa Zverev setzte sich in der ersten Runde in Brisbane durch. Foto: Glenn Hunt

Im Achtelfinale trifft der Weltranglisten-33. nun entweder auf den Argentinier Federico Delbonis oder den Amerikaner Michael Mmoh. Mischa Zverev ist der einzige deutsche Profi, der bei dem mit 468 910 Dollar dotierten Hartplatzturnier im australischen Brisbane am Start ist. Das ATP-Turnier gilt als Vorbereitungs-Veranstaltung für die Australian Open, die am 15. Januar beginnen.


Das könnte Sie auch interessieren
Die Ukrainerin Marta Kostjuk schied in Melbourne in der dritten Runde aus. Foto: Dita Alangkara

:15 Jahre alte Kostjuk verpasst weitere Überraschung

Melbourne (dpa) Die 15 Jahre alte ukrainische Tennisspielerin Marta Kostjuk hat eine weitere Australian-Open-Überraschung und den Einzug in das Achtelfinale verpasst. mehr...

Plädiert für den Videobeweis auch bei der WM in Russland: Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich. Foto: Andreas Arnold

:Schiedsrichter-Chef Fröhlich: Videobeweis wird bei WM kommen

Frankfurt/Main (dpa) Der deutsche Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich hat sich trotz aller Startschwierigkeiten in der Bundesliga für den Einsatz des umstrittenen Videobeweises bei der Fußball-WM in Russland ausgesprochen. mehr...

DSV-Ass Richard Freitag beim Training der Skiflug-WM in Oberstdorf. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

:Skiflug-WM: «Friederike», Freitag und ein kranker Trainer

Oberstdorf (dpa) Heftiger Wind verhindert in Oberstdorf die Skiflug-Qualifikation. Stattdessen wird am Freitag nun dreimal gesprungen. Das DSV-Team setzt nach Schmerzen und Krankheit auf zwei Rückkehrer. mehr...

Lässt das Sportliche bei Borussia Dortmund derzeit in den Hintergrund rücken: Angreifer Pierre-Emerick Aubameyang. Foto: Guido Kirchner

:Wieder Wirbel um Aubameyang: BVB streicht Gabuner erneut

Berlin (dpa) Pierre-Emerick Aubameyang sorgt wieder einmal für Unruhe bei Borussia Dortmund. Der BVB greift vor dem Bundesligaspiel bei Hertha BSC durch und streicht wie schon eine Woche zuvor den Stürmer aus dem Kader. Der Abschied rückt näher: Hertha hat ganz andere Personalfragen. mehr...

DHB-Team Bob Hanning sieht das deutsche Team gegen Tschechien in der Pflicht. Foto: Monika Skolimowska

:Nur ein Sieg zählt: DHB-Team gegen Tschechien unter Druck

Varazdin (dpa) Die deutschen Handballer brauchen bei der EM in Kroatien unbedingt einen Sieg. Ansonsten würde nicht nur das ohnehin angekratzte Selbstvertrauen weiter leiden, sondern auch die frühe Heimreise drohen. Der erste Gegner der Hauptrunde ist immerhin der leichteste. mehr...

Mediathek
Wetter für Dortmund

Dreischers Wetter: Stürmisch und ungemütlich

Anzeige
 

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Service
Gary Oldman verkörpert glaubhaft den britischen Premierminister Winston Churchill. Foto: Jack English/Universal Pictures Internationalanhören

Neu im Kino:Die Dunkelste Stunde

Ziemliches Mäusekino diese Woche: Es geht um absichtlich und unabsichtlich verkleinerte Menschen. mehr...

Michael MacCauley (Liam Neeson) begegnet im Zug der äußerst rätselhaften Joanna (Vera Farmiga). Foto: StudioCanalanhören

Film der Woche:The Commuter

Seit Donnerstag läuft unter anderem der Film "The Commuter". In dem Thriller spielt Liam Nesson einen Versicherungsvertreter, der in eine kriminelle Verschwörung verstrickt wird. mehr...

28. ADAC Supercross Dortmund 2010 (2011-01-06): Pressekonferenz im Vorfeld Veranstaltung 2011: Brock Sellards (#17 Honda-Meyer-Racing-Team). Foto: Jan Bruckeanhören

Endlich Wochenende!:Was ist los in Dortmund?

Supercross in der Westfalenhalle, ein letztes Mal Winterleuchten im Westfalenpark, Comedy, Kabarett und mehr... mehr...

Tickets
Facebook