Donnerstag, 18. Januar 2018
03. Januar 2018 um 15:00 Uhr

Sport : Kerber und Zverev mit Finalchance bei Hopman Cup

Perth (dpa) Das deutsche Tennis-Duo Angelique Kerber und Alexander Zverev hat auch seine zweite Partie beim Hopman Cup gewonnen und kann am Freitag ins Endspiel einziehen. Die letzte deutsche Finalteilnahme in Perth ist schon lange her.
Angelique Kerber und Alexander Zverev feiern den Sieg über das kanadische Mixed-Team. Foto: Tony Mcdonough

Angelique Kerber und Alexander Zverev feiern den Sieg über das kanadische Mixed-Team. Foto: Tony Mcdonough

Angelique Kerber und Alexander Zverev haben beim Hopman Cup in Perth die Chance auf das Finale. Das deutsche Tennis-Team gewann sein zweites Vorrundenspiel bei der inoffiziellen Mixed-WM in Perth 3:0 gegen Kanada, nachdem zum Auftakt ein 2:1 über Belgien gelungen war.

«Es ist schön, gewonnen zu haben, weil wir das Finale erreichen wollen. Wir sind in einer guten Position, ich hoffe, wir können diese Form halten», sagte Zverev.

Am Freitag geht es gegen Gastgeber Australien um den Einzug in das Endspiel am Samstag. Zuletzt stand vor 23 Jahren in Boris Becker und Anke Huber ein deutsches Duo im Finale und holte ebenso den Titel wie Michael Stich und Steffi Graf 1993. Das australische Team mit Daria Gavrilova und Thanasi Kokkinakis, zum Auftakt 2:1-Sieger gegen Kanada, unterlag am Mittwoch Belgien.

In der anderen Gruppe haben die Schweiz mit Roger Federer und die USA ihre ersten beiden Partien gewonnen und spielen am Donnerstag im direkten Duell den ersten Finalisten aus.

Der klare Erfolg gegen Kanada stand vorzeitig fest. Kerber bezwang zum Auftakt die ehemalige Wimbledon-Finalistin Eugenie Bouchard mit 6:1, 6:3 und gewann auch ihr zweites Einzel in Perth. «Es war ein sehr gutes Match, ich habe mich gut auf dem Platz gefühlt», stellte die ehemalige Weltranglisten-Erste danach zufrieden fest. «Ich war aggressiv und habe einfach versucht, mein Spiel zu spielen. Der zweite Satz war eng, aber ich habe nicht viel nachgedacht, sondern einfach gespielt.»

Der Start ins neue Jahr ist der 29-Jährigen bisher gelungen, nachdem Kerber in der vorigen Saison einen Absturz erlebt hatte. «Natürlich würde ich gern wieder die Nummer eins sein, aber im Moment konzentriere ich mich auf die Vorbereitung für die Australian Open», erklärte die Norddeutsche.

Zverev schaffte mit 6:4, 6:2 gegen Vasek Pospisil seinen ersten Einzelsieg in Perth nach der vorangegangenen Niederlage gegen den Belgier David Goffin. Im verkürzten Mixed setzten sich Kerber und der Hamburger mit 4:3, 4:3 gegen Bouchard und Pospisil durch.


Das könnte Sie auch interessieren
BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang soll gegen Hertha BSC auflaufen. Foto: Guido Kirchner

:BVB wohl mit Aubameyang in Berlin

Dortmund (dpa) Borussia Dortmund wird im Bundesliga-Auswärtsspiel bei Hertha BSC voraussichtlich wieder mit Pierre-Emerick Aubameyang antreten. mehr...

Pierre-Emerick Aubameyang könnte nach London wechseln. Foto: Bernd Thissen

:Arsenal-Coach Wenger lobt Aubameyang - Kein Özil-Wechsel

London (dpa) Arsenal-Trainer Arsène Wenger hat die Spekulationen um einen Wechsel des Dortmunders Pierre-Emerick Aubameyang nach London weiter angeheizt. mehr...

Alexander Zverev besiegte bei den Australian Peter Gojowczyk in vier Sätzen. Foto: Dita Alangkara

:Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Melbourne (dpa) Bei fast 40 Grad hält sich Angelique Kerber nicht lange auf. Nun kommt es in Melbourne zum Tennis-Duell mit einer anderen früheren Weltranglisten-Ersten. Andrea Petkovic verliert, Alexander Zverev gewinnt einen deutschen Vergleich, Maximilian Marterer überrascht. mehr...

Bundestrainer Christian Prokop setzt weiter auf Steffen Weinhold. Foto:

:DHB-Auswahl unter Druck - Hanning: «Keine Alibis mehr»

Zagreb (dpa) Die Stolper-Vorrunde bei der Handball-EM hat beim Titelverteidiger Spuren hinterlassen. Zum Hauptrundenauftakt muss ein Sieg gegen Tschechien ran, sollen die Medaillenträume nicht frühzeitig platzen. mehr...

Simon Schempp möchte endlich auch wieder siegen. Foto: Matthias Balk

:Biathlon-Weltcup: Fourcade und Bö dominieren, Schempp lauert

Antholz (dpa) In allen zwölf Biathlon-Weltcuprennen in diesem Winter stand Martin Fourcade auf dem Podest. Johannes Thingnes Bö schaffte das zehn Mal, Simon Schempp noch gar nicht. Der Schwabe gibt sich vor der Olympia-Generalprobe in Antholz aber nicht geschlagen. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Stürmisch und ungemütlich

Anzeige
 

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Service
Michael MacCauley (Liam Neeson) begegnet im Zug der äußerst rätselhaften Joanna (Vera Farmiga). Foto: StudioCanalanhören

Film der Woche:The Commuter

Seit Donnerstag läuft unter anderem der Film "The Commuter". In dem Thriller spielt Liam Nesson einen Versicherungsvertreter, der in eine kriminelle Verschwörung verstrickt wird. mehr...

28. ADAC Supercross Dortmund 2010 (2011-01-06): Pressekonferenz im Vorfeld Veranstaltung 2011: Brock Sellards (#17 Honda-Meyer-Racing-Team). Foto: Jan Bruckeanhören

Endlich Wochenende!:Was ist los in Dortmund?

Supercross in der Westfalenhalle, ein letztes Mal Winterleuchten im Westfalenpark, Comedy, Kabarett und mehr... mehr...

anhören

Food Trends:Das vietnamesische Wundermittel

Hat ein Star-Koch eigentlich auch ein Lieblingsgericht? In dieser Woche hat uns Heiko Antoniewicz in den Food Trends verraten, warum es ihm die vietnamesische Pho Nudelsuppe so angetan hat. mehr...

Tickets
Facebook