Dienstag, 16. Januar 2018
07. Januar 2015 um 11:41 Uhr

Jobgarantie für Klopp: Watzke hofft auf Reus-Verbleib

Düsseldorf (dpa) Borussia Dortmund hat Trainer Jürgen Klopp trotz der sportlichen Talfahrt erneut eine Jobgarantie zugesichert.
BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke stellt sich voll hinter Trainer Jürgen Klopp. Foto: Bernd Thissen

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke stellt sich voll hinter Trainer Jürgen Klopp. Foto: Bernd Thissen

«Wir werden Jürgen Klopp nie entlassen. Er hat unglaubliche Verdienste um den BVB. Es wird nie zu einer konfrontativen Situation mit ihm kommen», sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke der «Sport Bild».

Für den auf Rang 17 abgerutschten Fußball-Bundesligisten geht es nach Einschätzung von Watzke in der Rückrunde ausschließlich um den Klassenverbleib: «Die Wahrscheinlichkeit, dass wir nächste Saison international spielen, ist über die Bundesliga gleich null. Wer sich heute noch mit Europa beschäftigt, ist ein Gegner von Borussia Dortmund.»

Obwohl die Chancen auf eine erneute Qualifikation für die Champions League sehr gering sind, hofft der BVB-Chef weiter auf einen Verbleib von Marco Reus: «Ich denke nach wie vor, dass es eine gute Chance gibt, dass Marco seinen Vertrag verlängert.» Der Nationalspieler kann den BVB aufgrund einer Vertragsklausel am Ende der Saison für angeblich 25 Millionen Euro verlassen. Für die zögerliche Haltung von Reus äußerte Watzke Verständnis: «Dass er jetzt erst mal gucken will, wo die Reise in der Rückrunde hingeht, finde ich legitim.»


Das könnte Sie auch interessieren

Nach Suspendierung::Auba wieder im Training

BVB Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang hat heute regulär am Training der Borussen teilgenommen. Der 28-jährige Angreifer war für das Bundesligaspiel gegen VfL Wolfsburg aus disziplinarischen Gründen suspendiert worden. mehr...

BVB Neuverpflichtung:Wechsel perfekt! Manuel Akanji kommt.

Borussia Dortmund hat sich mit dem FC Basel auf einen sofortigen Wechsel von Manuel Akanji verständigt. Der 22 jährige Abwehrspieler unterzeichnete beim achtmaligen Deutschen Meister einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. mehr...

Eine Fahne mit dem BVB Logo. Foto: Caroline Seidel/Archiv

Fußball-Bundesliga:Abwehrverstärkung für Borussia Dortmund

Setzt sich der BVB gegen Manchester United durch ? mehr...

BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang wurde wieder einmal "auf die Tribüne" gesetzt.        Foto: Ina Fassbender

Fußball-Bundesliga:BVB - Wolfsburg 0:0

Viele Chancen - keine Tore - Borussia verpatzt den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz mehr...

Kapitän Marcel Schmelzer sorgt sich um den Betriebsfrieden bei Borussia Dortmund. Foto: Guido Kirchner/

:Rückreise als Krankentransport: BVB verlässt Trainingslager

Malaga (dpa) Der hohe Krankenstand trübte die ansonsten positive Bilanz. Beim Rückflug vom Trainingslager in Spanien waren gleich neun erkrankte BVB-Profis an Bord. Trainer Peter Stöger hofft auf rasche Genesung. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Stürmisch und ungemütlich

Anzeige
 

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Service
Michael MacCauley (Liam Neeson) begegnet im Zug der äußerst rätselhaften Joanna (Vera Farmiga). Foto: StudioCanalanhören

Film der Woche:The Commuter

Seit Donnerstag läuft unter anderem der Film "The Commuter". In dem Thriller spielt Liam Nesson einen Versicherungsvertreter, der in eine kriminelle Verschwörung verstrickt wird. mehr...

28. ADAC Supercross Dortmund 2010 (2011-01-06): Pressekonferenz im Vorfeld Veranstaltung 2011: Brock Sellards (#17 Honda-Meyer-Racing-Team). Foto: Jan Bruckeanhören

Endlich Wochenende!:Was ist los in Dortmund?

Supercross in der Westfalenhalle, ein letztes Mal Winterleuchten im Westfalenpark, Comedy, Kabarett und mehr... mehr...

anhören

Food Trends:Das vietnamesische Wundermittel

Hat ein Star-Koch eigentlich auch ein Lieblingsgericht? In dieser Woche hat uns Heiko Antoniewicz in den Food Trends verraten, warum es ihm die vietnamesische Pho Nudelsuppe so angetan hat. mehr...

Tickets
Facebook