Mittwoch, 17. Januar 2018
27. Dezember 2017 um 17:40 Uhr

Musik-News : Die Fantastischen Vier haben für den Todesfall vorgesorgt

Stuttgart (dpa) Eine Musikkarriere hängt von so vielen Dingen ab. Und manchmal steht man plötzlich mit leeren Händen da. Aber Die Fantastischen Vier wollten nicht alles dem Zufall überlassen.
Die Fantastischen Vier haben eine Todesfall-Versicherung abgeschlossen. Foto: Britta Pedersen

Die Fantastischen Vier haben eine Todesfall-Versicherung abgeschlossen. Foto: Britta Pedersen

Die Hip-Hopper der Fantastischen Vier («Zu geil für diese Welt») haben für einen Todesfall in der Band vorgesorgt.

«Wir haben am Anfang unserer Karriere eine Versicherung abgeschlossen: Wenn einer von uns stirbt und wir als Band nicht mehr machen können, würden die anderen jeweils eine Million Mark bekommen», sagte Michael Bernd Schmidt alias Smudo der «Zeit».

Einmal habe er ernsthaft befürchtet, dass der Fall eintrete: Als sein Kollege Thomas im Dezember 2004 den Tsunami in Thailand nur knapp überlebte.

«Mir ging dauernd durch den Kopf: Was, wenn er nicht mehr ist? Was wäre mit der Band?», sagte er dem Blatt. «Es war absurd: Der Gedanke, die Band nicht mehr zu haben, hat mich erleichtert, das wäre ein bisschen wie frei sein. Dem gegenüber stand der schmerzhafte Gedanke, dass ich es nicht akzeptabel fände, wenn Thomas tot wäre.» Heute ist Smudo 49 Jahre alt und rappt noch immer mit der Band aus Stuttgart.


Das könnte Sie auch interessieren
Ein Kringel und ein Kaffee ohne Milch - das frugale Mahl von Mark Oliver Everett, dessen neuer Song keineswegs so spartanisch klingt. Foto: Gus Black/E-Works/PIAS

:Eels kündigen neues Album an

Berlin (dpa) Mark Oliver Everett ist der große Eigenbrötler der Musikszene. Ein seltsamer Kauz, der seit über 20 Jahren unter dem Namen Eels ein zauberhaftes Album nach dem anderen veröffentlicht. mehr...

Randy Newman bei einem Konzert in Luzern 2014. Foto: Sigi Tischler

:Randy Newman muss Konzerte absagen

Berlin (dpa) Er hat Knieprobleme und kann deshalb nicht auf Tour gehen. Randy Newman muss alle Deutschland-Termine canceln. mehr...

Der Sänger Alexander Rybak 2009 beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) in Moskau. Foto: Ulrich Perrey

:Alexander Rybak will zurück zum Song Contest

Oslo (dpa) Comebacks sind nicht ohne Risiko. Norwegens ESC-Sieger von 2009 will es noch einmal wissen. mehr...

In Deutschland unschlagbar: Ed Sheeran. Foto: Daniel Reinhardt

:Kaum Bewegung in den Musikcharts

Baden-Baden (dpa) Ed Sheeran kann keiner: Sowohl bei den Alben als auch bei den Singles dominiert er die Offiziellen Deutschen Charts auch in dieser Woche. mehr...

Camila Cabello steht vor einer großen Karriere. Foto: Brent N. Clarke/Invision

:Camila Cabello stürmt weltweit die Charts

Berlin (dpa) Vor rund einem Jahr hat Camilla Cabello die Girl-Band Fifth Harmony verlassen, um sich ganz auf ihre Solokarriere zu konzentrieren. Den Schritt dürfte sie nicht bereut haben. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Stürmisch und ungemütlich

Anzeige
 

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Service
Michael MacCauley (Liam Neeson) begegnet im Zug der äußerst rätselhaften Joanna (Vera Farmiga). Foto: StudioCanalanhören

Film der Woche:The Commuter

Seit Donnerstag läuft unter anderem der Film "The Commuter". In dem Thriller spielt Liam Nesson einen Versicherungsvertreter, der in eine kriminelle Verschwörung verstrickt wird. mehr...

28. ADAC Supercross Dortmund 2010 (2011-01-06): Pressekonferenz im Vorfeld Veranstaltung 2011: Brock Sellards (#17 Honda-Meyer-Racing-Team). Foto: Jan Bruckeanhören

Endlich Wochenende!:Was ist los in Dortmund?

Supercross in der Westfalenhalle, ein letztes Mal Winterleuchten im Westfalenpark, Comedy, Kabarett und mehr... mehr...

anhören

Food Trends:Das vietnamesische Wundermittel

Hat ein Star-Koch eigentlich auch ein Lieblingsgericht? In dieser Woche hat uns Heiko Antoniewicz in den Food Trends verraten, warum es ihm die vietnamesische Pho Nudelsuppe so angetan hat. mehr...

Tickets
Facebook