Donnerstag, 19. April 2018
13. April 2018 um 18:50 Uhr

Musik-News : Neueinsteiger: Thirty Seconds To Mars sind ganz oben

Baden-Baden (dpa) Der Vorwochensieger Azet rutscht vom ersten auf den fünften Platz im Album-Ranking. Capital Bra übernahm mit «5 Songs in einer Nacht» Rang eins der Single-Tabelle.
Jared Leto von der Band Thirty Seconds To Mars schwenkt die US-Flagge. Foto: Amy Harris

Jared Leto von der Band Thirty Seconds To Mars schwenkt die US-Flagge. Foto: Amy Harris

Erstmals in ihrer Karriere haben Thirty Seconds To Mars den Thron der Offiziellen Deutschen Album-Charts erobert. Auf ihrem jüngsten Werk zeichnen die US-Rocker ein vielschichtiges Bild von «America».

Jared Leto und seine Bandkollegen stechen aus einem Feld aus insgesamt 22 Neueinsteigern hervor und verdrängen den Vorwochensieger Azet («Fast Life») auf Platz fünf, wie GfK Entertainment am Freitag mitteilte.

Australiens Star Kylie Minogue («Golden») landete hinter Frei.Wild («Rivalen und Rebellen») auf dem dritten Platz. In einer eher rockigen Veröffentlichungswoche feiern auch die Eels («The Deconstruction», Platz vier), die Metalband Caliban («Elements», Platz sechs) sowie das All-Star-Kollektiv The Dead Daisies («Burn It Down», Platz zehn) Top 10-Erfolge.

Capital Bra übernahm mit «5 Songs in einer Nacht» Rang eins der Single-Tabelle. Der Straßen-Rapper gewinnt den Zweikampf gegen Social-Media-Sternchen Katja Krasavice, die mit «Dicke Lippen» den vierten Platz innehat.

Sun Diego («Eloah»), bekannter unter dem Namen Spongebozz, ist nach der Vermarktung seiner Autobiografie wieder musikalisch aktiv und rappt sich an die sechste Stelle. Marshmello & Anne-Marie («Friends», Rang zwei) und Olexesh feat. Edin («Magisch», Platz drei) fielen um jeweils eine Position zurück.


Das könnte Sie auch interessieren
Panik in the City: Udo Lindenberg zieht im nächsten Jahr wieder durch die Lande. Foto: Christian Charisius

:Udo Lindenberg geht wieder auf Tour

Hamburg (dpa) Er hat seine «Panik-Komplizen» mit an Bord. Im nächsten Jahr rockt Udo Lindenberg die «Bunte Republik». mehr...

Heinz Rudolf Kunze bei der Diskussion in Stuttgart. Foto: Sina Schuldt

:Musiker am Limit - Traumjob mit Nebenwirkungen

Stuttgart (dpa) Sie verdienen ihr Geld mit dem, was sie lieben, und werden dafür von anderen geliebt. Berufsmusiker gelten als Glückspilze unter den Arbeitenden. Doch der Job hat auch Schattenseiten. mehr...

Der britische Sänger Sting ist in Jamaika offenbar längst nicht so bekannt wie Shaggy. Foto: Evan Agostini

:Sting scherzt über Jamaika: «Mich erkennt da keiner»

London (dpa) Der britische Musiker bleibt völlig unbehelligt, wenn er durch Jamaikas Hauptstadt Kingston zieht - zumindest wenn er von Shaggy begleitet wird. mehr...

Lenny Kravitz hat ein neues Album aufgenommen. Foto: Alejandra Rodríguez/NOTIMEX

:Lenny Kravitz über Träume, die Bahamas und Prince

Eleuthera (dpa) Um die Jahrtausendwende war Lenny Kravitz so etwas wie ein letzter Rocker der alten Garde, der zugleich einen Sprung nach vorn machte. Jetzt ist sein neues Album abgemischt, ab Ende Mai ist er in Europa auf Tour. Einige Musik hat er direkt aus seinen Träumen abgeleitet. mehr...

Lenny Kravitz hat zahlreiche Jazz-Größen schon früh kennen gelernt. Foto: Frank Rumpenhorst

:Lenny Kravitz ist stark vom Jazz beeinflusst

New York (dpa) Seine Musik ist stark vom Rock, Soul und Funk beeinflusst. Aber der Jazz spielt eine ganz besondere Rolle im Leben vom Lenny Kravitz. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: So wird die Woche in Dortmund...

Anzeige
Service
Die genaue Vorstellung von einem Schokoriegel macht nicht dick, aber satt.anhören

Food Trends:Frittierte Schokoriegel!?

Mars, Snickers, Bounty - aus der Friteuse...in England der neueste Schrei - hier bei uns noch Recht unbekannt. Unser Radio-Koch Heiko Antoniewicz hat es schon probiert. mehr...

Im Trend - und nicht ganz ungefährlich: Training mit EMS kann sehr effektiv sein. Übertreiben sollten es Sportler aber nicht damit. Foto: Henning Kaiser/dpa-tmnanhören

Die Danisch:Fitnessmesse FIBO - die Trends im Überblick

Noch nie gab es gefühlt so viele Fitness-Studios, Fitness-Programme und vor allem Menschen, die Sport treiben. 2018 ist DAS Fitnessjahr – alle strampeln, heben, hecheln und stemmen sich einen ab. mehr...

Die Beatles auf dem den Titel eines Ausstellungskataloges mit der Gitarre von George Harrison. Foto: Julien's Auctionsanhören

Veranstaltungstipps:Was ist los am Wochenende?

Das Ereignis des Wochenendes ist natürlich das Spiel der Spiele - das Revierderby. Was sonst noch so los ist, abgesehen vom Fußball, das fassen wir in unseren Veranstaltungstipps zusammen. Es geht unter anderem um die Beatles. mehr...

Tickets
Facebook