Samstag, 22. September 2018
04. Juli 2018 um 20:53 Uhr

Dortmunder Engagement 2018: Die glücklichen Gewinner

Am 13. September hat das Frauenzentrum Huckarde 1980 e.V. den Dank und die Aufmerksamkeit bekommen, das es verdient: Bei der Preisverleihung wurde der Verein für sein Spielmobil-Projekt mit dem ersten Platz geehrt.

Foto: Stephan Schuetze

Zweitplatzierte sind der SV Derne und die Geschmacksschule Dortmund. Radio 91.2 und die Ruhr Nachrichten hatten gemeinsam mit dem Lensing Media Hilfswerk und der Sparkasse Dortmund außergewöhnliche Vereinsprojekte, die unsere Stadt sozialer und menschenwürdiger machen, geehrt. Fünf Vereinsprojekte waren in der Endrunde nominiert, Jury und Leser-/Hörervoting haben daraus die drei Finalisten gewählt.

 

Die Vereinsprojekte

 
Evangelische Noahgemeinde Mengede: Das Projekt Kirchenküche bekocht jeden Dienstagmittag bis zu 35 ältere, überwiegend alleinstehende Herrschaften aus Mengede zum Selbstkostenpreis.
Frauenzentrum Huckarde 1980 e.V.: Das Spielmobil ist mit diversen Spielmöglichkeiten ausgestattet und steht unter dem Motto "wir helfen – wir fördern" in Brennpunktsiedlungen zur Integrationsförderung zugewanderter Familien.
Geschmackschule e.V.: Sozial benachteiligte Kinder lernen in kostenlosen Kochkursen, wie man Essen lecker und gesund zubereitet. Der Unterricht wird vier Mal im Monat für je 20 Kinder angeboten.
Schwimmverein Derne 1949 Dortmund e.V.: Das Projekt Jedes Kind muss schwimmen lernen läuft seit vielen Jahren und leistet einen wichtigen Beitrag für die Schwimmausbildung von Kindern.
THC Blau-Weiß e.V.: Beim Projekt Inklusion durch Sport können Jugendliche mit geistigen Beeinträchtigunen Tennis spielen. Der Verein möchte ihnen damit eine Plattform durch sportliche Betätigung bieten.

 

 

Die Jury

 
Uwe Samulewicz ist seit Juli 2002 Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Dortmund.
Johanna Lensing-Wolff ist Initiatorin des Medienhaus Lensing Hilfswerks. Es fördert seit 2011 soziale Einrichtungen vor allem im Bereich Bildung und bürgerliches Ehrenamt – und seit 2017 im ganzen Verbreitungsgebiet.
Bernd Krispin ist Dortmunder des Jahres 2017. Er unterstützt mit seinem Verein Kinderglück e.V. sozial schwache Kinder mit ihren Familien in Dortmund.
Tobias Ehinger ist seit 2004 Manager des Ballett Dortmund und seit Herbst 2017 Leiter des Theater Dortmund.

 

 

Kontakt


Birgit Schlomberg
Telefon: 0231 9059-6101
E-Mail:birgit.schlomberg@mdhl.de

 


Das könnte Sie auch interessieren
Dortmunder Museumsnacht: Open-Air-Highlight Friedensplatzanhören

Dortmunder Museumsnacht:Radio 91.2 präsentiert das Showprogramm

Das Kulturfest wird volljährig. Und zum 18. Geburtstag lassen auch wir es ordentlich krachen. Zum Beispiel mit "Unlimited" - Partycover at it´s best. Rock, Pop, Soul und aktuelle Charts. mehr...

Der Kinderschutzbund Dortmund wird 50anhören

Fifty : Fifty:Gewinne Deinen Radiospot

Der Kinderschutzbund in Dortmund feiert seinen 50. Geburtstag. Radio 91.2 unterstützt die Arbeit des Kinderschutzbundes. Auch Sie können helfen und dabei gewinnen. mehr...

Zahltag!:Wir zahlen Deine Rechnung

Schublade auf und Rechnung raus! Der Herbst wird zum Zahltag! Sammelt eure Rechnungen und dann her damit. Euer Lieblingsradio übernimmt das Bezahlen gerne für Euch! mehr...

anhören

Musik, Kabarett, Comedy, Kunst:RuhrHOCHdeutsch 2018

Es ist wieder soweit: Radio 91.2 präsentiert über drei Monate volles Programm im Spiegelzelt an der B1 - RuhrHOCHdeutsch vom 28. Juni bis zum 14. Oktober 2018. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Der Herbst ist da:

Anzeige
Service
Auch dieses Mal wieder ein Highlight: Das Feuerwerk auf dem Friedensplatz bei der Museumsnacht in Dortmundanhören

Veranstaltungstipps:Was ist los am Wochenende?

Wer etwas am Wochenende unternehmen möchte. Für den ist ganz klar: an diesem Wochenende steht eine Sache absolut im Mittelpunkt: die Museumsnacht ! Am Samstag. mehr...

Der Schauspieler und Komiker Jack Black räkelt sich auf seiner Sternenplakette. Foto: Chris Pizzello

Film der Woche:Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Tick tack, tick tack, tick, tack .......wenn es um Uhren geht, dann gehen die Geschmäcker auseinander. Wenn es um geheimnisvolle Uhren in einem Film geht, wahrscheinlich genauso. mehr...

Ein Wiedersehen mit Mena Suvari in «American Pie - Das Klassentreffen». Foto: Fernando Alvaradoanhören

Neu im Kino:Die Filmstarts der Woche

Ein innovativer Social-Media-Thriller, eine altbewährte Til-Schweiger-Komödie und ein Grauen, das leider nicht auf einem Drehbuch basiert, sondern dem realen Leben. mehr...

Tickets
Facebook