77-jährige Dortmunderin vermisst - Polizei bittet um Mithilfe!

Die vermisste 77-Jährige

Lfd. Nr.: 0296

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach der 77-jährigen Christa Kraus. Die Frau wird seit Montagmorgen (11.3.) vermisst.

Demnach verließ die Dortmunderin gegen 7.30 Uhr ihr Wohnhaus in der Straße Am Truxhof. Sie ist etwa 160 cm groß, normal gebaut, hat kurze graue Haare, eine blasse Gesichtsfarbe und war zuletzt mit einer schwarzen Jacke, einem braun-beigen Schal sowie einer schwarzen Hose bekleidet. Zudem ist die Frau Brillenträgerin und hatte eine schwarze Handtasche bei sich. Die 77-Jährige ist den Angaben nach orientierungslos.

Hinweisgeber melden sich bitte bei der Kriminalwache unter 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Dana Seketa Telefon: 0231/132-1029 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen