Besitzer von gestohlenen Fahrrädern gesucht

Die Besitzer dieser Fahrräder werden gesucht.

Lfd. Nr.: 0301

Wie mit der Pressemitteilung Nr. 0250 berichtet, hatte ein Paar am 26. Februar die Räder einer Fahrradstreife der Polizei gestohlen. Bei der Festnahme des Mannes waren in einer Wohnung weitere Fahrräder gefunden worden, die ebenfalls entwendet worden sein dürften. Die Polizei sucht nun nach ihren Besitzern.

Bislang sind keine Taten angezeigt worden, bei denen diese Räder entwendet wurden.

An diese Pressemitteilung haben wir Fotos der Modelle von Bianci, Felt, K2, Kettler, Jung, Prophete, Curtis und Capriolo angehängt. Besitzer, die ihr Rad darauf wiedererkennen, werden gebeten sich mit einem gültigen Eigentumsnachweis beim hiesigen Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441 zu melden.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4204878

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Nina Vogt Telefon: 0231-132 1026 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Die Besitzer dieser Fahrräder werden gesucht.
©
©
Die Besitzer dieser Fahrräder werden gesucht.
©
©
Die Besitzer dieser Fahrräder werden gesucht.
©
©
Die Besitzer dieser Fahrräder werden gesucht.
©
©
Die Besitzer dieser Fahrräder werden gesucht.
©
©
Die Besitzer dieser Fahrräder werden gesucht.
©
©
Die Besitzer dieser Fahrräder werden gesucht.
©
©

Weitere Meldungen