Lewis Capaldi: Divinely Uninspired to a Hellish Extent

Was kann man von einem Typen erwarten, der mit roter Herzchen-Brille unter der Dusche steht und seinen eigenen Hit singt!? Kann so einer seriöser Sänger und Songschreiber sein!?

Ja, kann er! Den endgültigen Beweis liefert Lewis Capaldi jetzt mit seinem Debüt Album "Divinely Uninspired to a Hellish Extent". Markus Bauer stellt unser Album der Woche vor.

© Vertigo Berlin (Universal Music)
© Radio 91.2

Weitere Meldungen