Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall mit Kind

Gegen 16.45 Uhr stand die Dortmunderin mit ihrem Kickboard auf dem Gehweg des Aschenputtelwegs, Höhe Hausnummer 39, in Dortmund-Eving. Plötzlich sei ein Auto vom Rapunzelweg nach rechts in den Aschenputtelweg eingebogen, um dann auf dem gegenüberliegenden Gehweg zu fahren - augenscheinlich um dort zu parken. Dabei touchierte das Auto mit dem Außenspiegel das Mädchen. Die Zehnjährige fiel zu Boden und verletzte sich leicht. Der Fahrer flüchtete, ohne sich um das Mädchen zu kümmern. Es soll sich um ein blaues Fahrzeug handeln. Der Fahrer hatte nach Aussage der Zehnjährigen dunkle Haare.

Wer kann Hinweise zu dem Flüchtigen geben?

Hinweise bitte an die Polizeiwache Eving unter 0231-132-2521!

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Gunnar Wortmann Telefon: 0231/132-1028 https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen