Simply Red: Blue Eyed Soul

Schon 2010 hat Frontmann Mick Hucknall das Ende seiner Band Simply Red bekannt gegeben. Fünf Jahre später, zum 30. Jubiläum, gab es aber noch mal einen Nachschlag mit Album und Tour. Viele dachten damals, dass sei es jetzt gewesen. Aber falsch gedacht. Im nächsten Jahr geht die britische Band wieder auf Tour - kommt sogar am 3. November zu uns nach Dortmund in die Westfalenhalle. Und ein neues Album gibt es auch. Das heißt "Blue Eyed Soul" und Markus Bauer stellt es vor:

© Bmg Rights Management (Warner)

Simply Red: Blue Eyed Soul

© Radio 91.2

Weitere Meldungen