Dienstag, 17. Juli 2018
Aktuelle Beiträge
anhören

Ferien in Dortmund:Wo geht was?

Sechseinhalb Wochen nichts tun, einfach rumgammeln, vielleicht ins Freibad oder in den Urlaub und sonst einfach die Schulfreie Zeit genießen: Es sind Sommerferien in Dortmund! Aber weil irgendwann dann ja doch die Langeweile kommt, gibt's natürlich auch wieder ganz viele Ferienprogramme. mehr...

anhören

Im Test:BVB-Stadionführungen mit Audioguide

Einmal durch den Spielertunnel laufen, dem Hybridrasen ganz nah kommen und das Stadiongefängnis von Innen sehen - das alles kriegt man bei den Stadionführungen des BVB. Die gibt es jetzt mit einem Audioguide. mehr...

Jensen&Monti - die Hip-Hop-Polizisten aus Dortmundanhören

Jensen & Monti:Die Dortmunder Hiphop-Polizei

Im Beruf blaue Uniform und seriöses, bestimmtes Auftreten - im Privaten Baseball-Cap und Hiphop: Jens Schauer und Daniel Montrone arbeiten als Polizisten in der Dortmunder Leitstelle. Hiphop ist ihre gemeinsame Leidenschaft. mehr...

Buchtipp
anhören

Buchtipp: The Wife Between Us

"Bis dass der Tod euch scheidet" dauert manchen zu lange, und dann helfen sie selbst ein bisschen nach. Das jedenfalls ist die Grundlage vieler Krimis: Wie werde ich meine/n Ehepartner/in unauffällig und endgültig los?

Im Thriller "The Wife Between Us" geht die Ex noch einen oder zwei Schritte weiter. Sie fragt sich: Wie kann ich meinem untreuen Ehemann das Leben so richtig zur Hölle machen? Das Autoren-Duo Greer Hendricks und Sarah Pekkanen hat mit "The Wife Between us" seinen ersten Roman vorgelegt. Das Buch kostet als broschierte Ausgabe 13 Euro. Das Hörbuch aus dem Argon-Verlag ist für 10 Euro zu haben.
Abspann
Beate Zschäpe im Oberlandesgericht München: Im NSU-Prozess ist die Hauptangeklagte zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Foto: Peter Kneffel anhören

Abspann: Ende des NSU-Prozesses

Eine Woche, ein Thema, eine Meinung - das ist der Abspann bei Radio 91.2.

Das Ende des NSU-Prozesses in München ist für Martin Busch das Thema seines Wochenrückblicks.
Album der Woche
anhören

Album der Woche: Panic at the Disco - Pray for the Wicked

"Panic! at the Disco" ist eine amerikanische High-School-Band aus Las Vegas. Aber die Band ist dann doch eher eine One-Man-Show mit wechselnden Begleit-Musikern. "Pray for the wicked" ist das 6. Album seit 2005. In Deutschland ist "Panic! at the Disco" bisher nicht über Club-Größe hinaus gekommen.

Zuletzt spielten sie im FZW. In den USA dagegen sind sie extrem populär und erreichen mit allen Alben Top Ten Platzierungen. Ihre letzten beiden Platten gingen auf 1. Und "Pray for the wicked" gelang der Einstieg auf Platz 8 der deutschen Album Charts. So hoch waren sie noch nie. Werden sie jetzt in Deutschland durchstarten?
Dieter Kottnik hat das Album gehört...
Mediathek

Dreischers Wetter: Und so wird die Woche:

Anzeige
Service
anhören

Film der Woche:Skyscraper

Wenn Dwayne Johnson alias „The Rock“ in einem Film mitspielt, kann man sicher sein, dass es A „zur Sache geht“ und B trotzdem auch immer eine ordentliche Portion Humor im Spiel ist. mehr...

Bei einem Ferienjob, zum Beispiel in einem Callcenter, können Schüler in die Arbeitswelt hineinschnuppern. Foto: Patrick Pleul/Symbolbildanhören

Schüler und Studenten:Tipps für den Ferienjob

Am 16. Juli beginnen die Sommerferien. Für Schüler und Studenten die einen Ferienjob suchen wird es jetzt Zeit. mehr...

Schwimmen in den Sommerferien:Kostenlos ins Hallenbad

In den bevorstehenden Sommerferien können Kinder und Jugendliche in einigen Dortmunder Hallenbädern zeitweise wieder kostenlos schwimmen. mehr...

Tickets
Facebook