Mittwoch, 23. Januar 2019
23. November 2018 um 16:10 Uhr

Zum Schutz der Klinik: Wollte der damalige Chef den Skandal vertuschen?

Die Staatsanwaltschaft in Oldenburg ermittelt gegen den Geschäftsführer des Dortmunder Klinikums Rudolf Mintrop. Mintrop war, bevor er nach Dortmund kam, Geschäftsführer des Klinikums in Oldenburg. Zur selben Zeit soll dort der Krankenpfleger Niels Högel mit seiner Mordserie begonnen haben.
Über 100 Menschen soll er getötet haben. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass Mintrop einen schweren Verdacht hatte, aber den Ruf der Klinik schützen wollte und deshalb geschwiegen hat.

Steffi Strecker im Gespräch mit Karsten Krogmann von der Nordwest-Zeitung in Oldenburg


Das könnte Sie auch interessieren
Foto: Patrick Seeger/Archivanhören

Spielothek:Die Alternative zu Spielekonsolen und Handys

Bei dem Wort "Spielothek" denkt man unweigerlich an die Zockerbuden für Erwachsene mit Spieleautomaten. Damit hat die Spielothek des Evangelischen Familienzentrums so gar nichts zu tun. mehr...

anhören

OB Sierau ist sauer:Tatort Dortmund

Der Streit über den Dortmund Tatort von Sonntag schwelt weiter: Die Zuschauer haben schmierige, abgehalfterte Bergleute vor einer tristen Industriekulisse gesehen. mehr...

anhören

Newcomer:Max im Parkhaus

Max im Parkhaus: Der Bandname ist eher ungewöhnlich. Die fünf Musiker aus Dortmund wollen gemeinsam durchstarten. mehr...

anhören

Vier U-Bahn Linien werden unterbrochen:Von wegen "Freie Fahrt"

Zehntausende Frauen, Männer - junge und alte Menschen fahren täglich U Bahn bei uns in Dortmund, also ich bin ja meist mit dem Auto unterwegs, dafür stehe ich dann auch häufig auf der B 1 im Stau, während die U Bahn Richtung Aplerbeck an mir vorbeirauscht, ohne Probleme, ja auf die U bahn der Stadtwerke ist eigentlich fast immer Verlaß. mehr...

Grundausstattung von Sicherheitsleuten: Schlagstock und Pfefferspray (Dortmunder Polizeimuseum)anhören

Ordnungsamt:Schlagstöcke für Ordnungskräfte

Dass Polizisten Schlagstöcke haben, ist bekannt. Mittlerweile sind aber auch Mitarbeiter des Ordnungsamtes mit Schlagstöcken ausgestattet worden. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: So wird die eisige Woche

Anzeige
Service
Risiko im Winter: Steht das Auto zwischen den Fahrten längere Zeit, verliert die Batterie an Kapazität. Foto: Hendrik Schmidt

Auto im Winter:Tipps für die eisige Zeit

Im Winter kann das Auto bei eisigen Temperaturen häufiger Probleme machen. Der ADAC hat entsprechend einige Ratschläge parat. mehr...

anhören

Film der Woche:Die Königin von Schottland

Verrat, Rebellion und Verschwörung in einer eindrucksvollen Leinwandadaption - das ist "Maria Stuart, Königin von Schottland". mehr...

Foto: Christian Charisius/Symbolbildanhören

Neu im Kino:Eine gemischte Tüte

Multiple Persönlichkeiten zwischen Realität und Wahnsinn, romantische Pferde-Ferien und eine Doku über Donald Trump. Die Neustarts dieser Kinowoche sind ziemlich bunt. mehr...

Tickets
Facebook