Donnerstag, 16. August 2018
17. Juni 2014 um 07:45 Uhr

Privat Viewing: Finale in der "Glückauf-Hütte"

Wir sind Weltmeister! Und das wurde auch beim Radio 91.2 Privat Viewing weltmeisterlich gefeiert.

Foto: Andreas Oertzen

Auch zum historischen Finale haben wir unser Glückauf-Hütte im Schrebergarten für Sie hergerichtet. Schwarz-Rot-Gold, was Leckeres vom Grill und einen Kühlschrank voller Getränke. Für jedes Deutschlandspiel haben wir Plätze für Sie samt besten Freunden in unserer Glückauf-Hütte verlost. Und gestern gab`s das große Finale.

Radio 91.2 Reporter Stephan Kleiber war dabei:




 

Das könnte Sie auch interessieren
Die Höhenretter üben auf Phoenix West den Radio 91.2 Reporter.anhören

Höhenrettung in Dortmund:Rauf, Runter, Retten

Es gibt Notfälle bei der Feuerwehr, da sind Menschen hoch oben verunglückt und müssen an Stellen gerettet werden, an die kommen normale Feuerwehrleute nicht ran. mehr...

anhören

Dortmund am Nachmittag:Riesig groß und mächtig schwer

Sie wiegt 800 Tonnen und ist stolze 700 Meter lang. Die Gleisumbaubahn RPM-RS-900 oder einfach liebevoll "Katharina, die Große" genannt. mehr...

Das Stadion des BVB ist leer. Der Rasen wird beleuchtet.anhören

Renovierungen im Sommer:Der Rasen wird leuchten

In anderthalb Wochen geht die Bundesliga eeendlich wieder los. Für das Westfalenstadion wird es die 45. Saison. mehr...

Ein weiteres Mahnmal. Das Ghostbike an der Bornstraße.anhören

Dortmund am Nachmittag:Radfahren lebensgefährlich?

Wieder ist ein Radfahrer von einem abbiegenden LKW erfasst und getötet worden. Es ist bereits der dritte Todesfall dieser Art in den vergangenen eineinhalb Jahren in der Nordstadt. mehr...

anhören

Dortmund am Vormittag:Tierquälerei in der Nordstadt

Auf nur 6 Quadratmetern in einer Laube werden 14 Hunde gehalten und offenbar gequält. Die Schmerzensschreie der Tiere alarmieren die benachbarten Laubenbesitzer - die rufen sofort die Polizei. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: So wird die Woche

Anzeige
Service
anhören

Film der Woche:MEG

Als in den 70ern „Der weiße Hai“ in die Kinos kam, wurde es an den Stränden schlagartig leer. Zu sehr hatte sich die Angst vor dem Meeresbewohner mit den scharfen Zähnen ins kollektive Bewusstsein eingegraben. Aber im Vergleich zu dessen urzeitlichen Vorgänger, dem Mega-lodon, ist der weiße Hai ein Quietsche-Entchen. Zwar gilt der Mega-lodon als ausgestorben, trotzdem bekommt es Actionstar Jason Statham in „MEG“ genau mit so einem zu tun. mehr...

Fest auf dem Friedensplatz:Microfestival feiert 25-jähriges

Straßentheater und Weltmusik - das erwartet die Besucher beim Microfestival. Es gibt ein buntes Programm von einzigartigen Musikern und vielfältig kreativen Straßenkünstlern aus zwölf verschiedenen Ländern. mehr...

anhören

Kinostarts der Woche:Meg, Vollblüter und Sauerkrautkoma

Ein Riesenhai trifft auf einen Berufstaucher, zwei Teenager schmieden einen finsteren Plan und in Bayern wird nach einem Mord ermittelt. mehr...

Tickets
Facebook