Dienstag, 19. Juni 2018
26. März 2014 um 11:07 Uhr

Dortmund am Nachmittag: 1. Umsonstladen in Dortmund

Bislang war es nur ein Stand an der Katharinentreppe vor dem Hauptbahnhof. Die "Gib und Nimm" - Aktion von occupy Dortmund will jetzt aber mehr: Seit Dienstag gibt es einen ersten "Umsonstladen" in Dortmund. Gut, der hat nur 1x im Monat geöffnet, dafür braucht man da kein Geld.

Foto: occupy dortmund.de

Wie´s funktioniert, wer gibt und wer nimmt, das sind Themen in "Dortmund am Nachmittag".

Mediathek

Dreischers Wetter: Leichte Schauer mit Auflockerungen

Anzeige
Service
Foto: Christin Kloseanhören

Die Danisch:Noch kein WM-Fieber?

Auf dem WM-Stimmungsbarometer ist noch deutlich Luft nach oben. Kein Wunder nach dem vergeigten WM-Auftakt der Deutschen Nationalmannschaft. mehr...

Wim Wenders stellte seinen Film «Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes» in Cannes vor.anhören

Film der Woche:Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

Heute stellt uns Peter Dickmeyer mal einen Dokumentarfilm vor. Einen, in dem es um eine bestimmte Person geht. Dass das aber nicht irgendwer ist, wird klar, wenn man weiß, dass der Film "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes" heißt. mehr...

Für Familien in Dortmund stehen in 2018 höhere Fördermittel für den Wohnungsbau zur Verfügung.

Wohnungsbau in Dortmund:Mehr Förderung für Familien

Die Stadt Dortmund informiert über die neuen Bedingungen beim geförderten Wohnungsbau in diesem Jahr. Besonders für Familien hat sich die Situation verbessert. mehr...

Tickets
Facebook