Sonntag, 15. Juli 2018
Das Team von Radio 91.2
Stefan Margenfeld

Stefan Margenfeld

Moderation/ Redaktion

Werdegang: 1990 - erste eigene Radiosendung. Sie hieß „ABC Ostfriesland“ und hatte exakt zwei Zuhörer - mich und meine Mutter.
1990 bis 1996 - zahlreiche Teilnahmeurkunden und mitleidige Blicke des Sportlehrers bei den Bundesjugendspielen.
seit 1996 - Taubenzuchtvereine für die Zeitung, Kaffee kochen und Quizfragen schreiben für das Fernsehen und vieles, vieles mehr.
seit 2003 - Moderator und Redakteur bei den NRW-Lokalradios

Ich arbeite beim Radio, weil… die Leute dann denken, ich sehe aus wie eine geniale Mischung aus Bradley Cooper, Ryan Gosling und George Clooney.

Nach der Sendung… schaue ich in den Spiegel und stelle fest: Ich sehe NICHT aus wie eine geniale Mischung aus Bradley Cooper, Ryan Gosling und George Clooney.

Dein bestes Radioerlebnis: Ich durfte für die NRW-Lokalradios bisher über 2 Millionen Euro verschenken. Soviel Geld haben sie bei uns schon gewonnen.

Was gefällt dir besonders gut in deinem Redaktionsteam? Ich mag die Mischung. Jeder hat hier seinen eigenen Kopf und seine eigenen Ideen. Trotzdem schaffen wir es gemeinsam ein Programm auf die Beine zu stellen, das die Hörer mögen. Das ist toll!

Wenn ich frei habe, mache ich am liebsten… Musik! Allerdings liest meine Frau hier gerade mit. Deshalb: Ich bringe am liebsten den Müll raus, räume die Spülmaschine aus und entsorge sehr gerne meine Socken in den dafür vorgesehenen Behälter. Ach ja: Ich liebe Twilight.

Welche Musik hörst du am liebsten (Songs, Bands, Künstler): Ich mag Gitarren. Jede Gitarrenband hat in meinem Herzen einen Platz.
 
Dein Lebensmotto: Das versendet sich.

Worüber kannst du lachen? Ich stehe auf den gnadenlosen Humor unserer berühmten Kantinenchefin.

Dein schönstes Urlaubsziel: USA. In keinem Land der Welt kann ich so viel aus dem Auto heraus erledigen. Das fängt beim Kaffee trinken an und geht bis zum Frisör. Unfassbar faules Land. Also, genau mein Ding!
 
Wenn ich Sport mache, dann am liebsten… im Restaurant. Hey! Kaumuskeln sind auch Muskeln!
 
Welcher ist der beste Ort der Welt für dich? Ich habe Zuhause ein Tonstudio mit schalldichter Kabine. Diese Kabine ist der beste Ort auf Erden. Wer den ganzen Tag spricht, weiß halt die Ruhe zu schätzen.

Welche ist deine Lieblings-App? WhatsApp natürlich. Threema ist was für Weicheier.

Wie viele Freunde/Fans hast du aktuell auf Facebook? Das variiert je nach Profilbild.

Auf diese Serie will ich nicht verzichten… Oh, Gott. Auf einige nicht: Lost, Die Simpsons, Breaking Bad, Masters Of Sex, Revolution, Futurama, Mad Men und viele mehr. Ja. Ich bin ein Serien-Nerd.
 
Am liebsten esse ich… auswärts.
 
Nachricht an
Stefan Margenfeld
Name* *
Vorname* *
Telefon* *
E-Mail* *
Mitteilung* *
Die Felder mit einem Sternchen (*) müssen ausgefüllt werden.
* = Pflichtfeld
Mediathek

Dreischers Wetter: Nur hier und da mal ne Wolke

Anzeige
Service
anhören

Film der Woche:Skyscraper

Wenn Dwayne Johnson alias „The Rock“ in einem Film mitspielt, kann man sicher sein, dass es A „zur Sache geht“ und B trotzdem auch immer eine ordentliche Portion Humor im Spiel ist. mehr...

Bei einem Ferienjob, zum Beispiel in einem Callcenter, können Schüler in die Arbeitswelt hineinschnuppern. Foto: Patrick Pleul/Symbolbildanhören

Schüler und Studenten:Tipps für den Ferienjob

Am 16. Juli beginnen die Sommerferien. Für Schüler und Studenten die einen Ferienjob suchen wird es jetzt Zeit. mehr...

Schwimmen in den Sommerferien:Kostenlos ins Hallenbad

In den bevorstehenden Sommerferien können Kinder und Jugendliche in einigen Dortmunder Hallenbädern zeitweise wieder kostenlos schwimmen. mehr...

Tickets
Facebook