Sonntag, 15. Juli 2018
Das Team von Radio 91.2
Monique van Schijndel

Monique van Schijndel

Moderation

Werdegang: Bis es mit dem Radio anfing, war ich eine niederländische Schülerin, Gymnasiastin und Studentin (allgemeine Sprachwissenschaften: Kommunikation,  Übersetzung und deutsche Sprache und Kultur, Utrecht). Dann zog es mich über die Grenze nach Deutschland und nach einem Jahr Arbeit in einem Zeitschriften-Verlag wusste ich, dass Print definitiv nicht meine Welt ist. Die war und ist immer noch: Radio.

Ich arbeite beim Radio, weil… Das niederländische Radio ist schuld.
 
Nach der Sendung… fahr‘ ich nach Hause. Ist ja schon spät dann.

Dein bestes Radioerlebnis: Wenn ich mit mehreren im Studio stehe in der Sendung – also wenn da so richtig was passiert.
 
Was gefällt dir besonders gut in deinem Redaktionsteam? Jeder Einzelne ist auf seine Art herrlich verrückt.J

Wenn ich frei habe, mache ich am liebsten… Seele baumeln lassen, bummeln, eben über die Grenze hüpfen und bei Albert Heyn einkaufen gehen.

Welche Musik hörst du am liebsten (Songs, Bands, Künstler): 80er und ansonsten offen für fast alles.

Dein Lebensmotto: Leben und leben lassen

Worüber kannst du lachen? Über die Sprüche meiner kleinen Tochter.

Dein schönstes Urlaubsziel: Hauptsache es ist „Meer“ in der Nähe

Wenn ich Sport mache, dann am liebsten… Yoga

Welcher ist der beste Ort der Welt für dich? Da wo meine Liebsten sind.

Welche ist deine Lieblings-App? WhatsApp, 3FM

Am liebsten esse ich… Wok-Gerichte und Saté mit Pommes, Atjar und Majo
 
Nachricht an
Monique van Schijndel
Name* *
Vorname* *
Telefon* *
E-Mail* *
Mitteilung* *
Die Felder mit einem Sternchen (*) müssen ausgefüllt werden.
* = Pflichtfeld
Mediathek

Dreischers Wetter: Nur hier und da mal ne Wolke

Anzeige
Service
anhören

Film der Woche:Skyscraper

Wenn Dwayne Johnson alias „The Rock“ in einem Film mitspielt, kann man sicher sein, dass es A „zur Sache geht“ und B trotzdem auch immer eine ordentliche Portion Humor im Spiel ist. mehr...

Bei einem Ferienjob, zum Beispiel in einem Callcenter, können Schüler in die Arbeitswelt hineinschnuppern. Foto: Patrick Pleul/Symbolbildanhören

Schüler und Studenten:Tipps für den Ferienjob

Am 16. Juli beginnen die Sommerferien. Für Schüler und Studenten die einen Ferienjob suchen wird es jetzt Zeit. mehr...

Schwimmen in den Sommerferien:Kostenlos ins Hallenbad

In den bevorstehenden Sommerferien können Kinder und Jugendliche in einigen Dortmunder Hallenbädern zeitweise wieder kostenlos schwimmen. mehr...

Tickets
Facebook