Samstag, 19. Januar 2019
Nachrichten aus Dortmund

Gemeinsam gewappnet:Notfallverbund Dortmunder Archive

Neun Archive und Bibliotheken in Dortmund haben jetzt einen gemeinsamen Notfallverbund gegründet, um sich besser gegen Wasser- oder Feuerschäden zu schützen. Im Unglücksfall wollen die Archive und Bibliotheken zusammenarbeiten und sich gegenseitig helfen. mehr...

anhören

Trotz Neubau::Immer weniger Sozialwohnungen

In Dortmund werden auch in den kommenden Jahren noch tausende Sozialwohnungen wegfallen. Die Zahl der Sozialwohnungen ist in den vergangenen 10 Jahren um fast 50 % in Dortmund gesunken. mehr...

Weitere Nachrichten aus Dortmund

In Gedenken an Agnes Neuhaus:100 Jahre Frauenwahlrecht

Anläßlich der Feierstunde im Bundestag zur Einführung des Frauenwahlrechts vor 100 Jahren erinnert der "Sozialdienst Katholischer Frauen" an seine Gründerin Agnes Neuhaus. mehr...

Prämierung Exzellenz Start-up Center.NRW durch Minister Andreas Pinkwart

Start-Up Center.NRW:TU Dortmund erhält neue Förderung

Die Uni Dortmund wird von der Landesregierung als "Exzellenz Start-Up Center.NRW"gefördert. Sie könne damit ihre Gründungsinitiative deutlich ausweiten und zu einem Zentrum für regionalen Start-Up-Ökosysteme heranwachsen, erklärte NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart. mehr...

Foto: Jan Woitasanhören

RB Leipzig::Nicht chancenlos gegen den BVB

RB Leipzig sieht sich im Heimspiel gegen den BVB nicht als Außenseiter. Das erklärte Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick. mehr...

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Illegaler Schlafplatz:300 Euro Pro Monat auf der Matratze

Die Polizei hat am Donnerstag in der Nordstadt ein illegales Bettenlager entdeckt. Die Beamten hatten erneut in einem Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung der Clankriminalität mehrere Häuser und Lokale kontrolliert. mehr...

Ein Blaulicht der Polizei. Foto: Lino Mirgeler/Archiv

Verkehrsunfall in Wambel:Fußgänger erfasst

Bei einem Unfall in Wambel sind am Mittwoch drei Personen verletzt worden. Ein Auto erfasste beim abbiegen von der Dorfstraße auf den Wambeler Hellweg aus bisher ungeklärter Ursache zwei Fußgänger. mehr...

Foto: Uli Deck/Archiv

Opfer vernommen:Prozess um Astwurf auf A45

Im Prozess um den gefährlichen Astwurf auf die A45 bei Dortmund-Rahm hat das Schwurgericht das Opfer vernommen. Die 32-jährige Autofahrerin wurde bei dem Anschlag im Juli vergangenen Jahres äußerlich nur leicht verletzt. mehr...

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Polizei sucht Täter:Kiosk in Hörde überfallen

Drei unbekannte Täter haben am Mittwoch Mittag in Hörde einen Kiosk überfallen und mehrere Postpakete gestohlen. Zwei unbekannte Männer bedrohten den 25-jährigen Post-shopinhaber in seinem Kiosk am Oelpfad und verlangten die Herausgabe der Pakete. Ein dritter Mann wartete an der Tür, er stand offenbar Schmiere. mehr...

anhören

Hilfe für Obdachlose:Stärkere Nachfrage beim Wärmebus

Immer mehr Obdachlose nutzen das Angebot des ersten Wärmebusses in Dortmund. Seit sechs Wochen ist der in den Abendstunden im Einsatz. Ehrenamtliche Helfer der Malteser, der katholischen Stadtkirche und der Sankt Johannes-Gesellschaft fahren dreimal pro Woche Plätze an, an denen sich vermehrt Obdachlose aufhalten. Wie etwa den Hauptbahnhof und den Stadtgarten. mehr...

Dortmunds Trainer Lucien Favre will die Bayern weiter auf Abstand halten. Foto: Bernd Thissen

Verletzungssorgen:Dem BVB gehen die Verteidiger aus

Der BVB kann beim Rückrundenstart in Leipzig wieder mit Marco Reus planen. Der Kapitän hatte einige Tage der Vorbereitung wegen eines Infektes verpasst und an Gewicht verloren. Er sei aber dennoch einsatzbereit, sagte BVB-Trainer Lucien Favre. In der Verteidigung sieht es düster aus. mehr...

Annalena Baerbock und Robert Habeck, die Bundesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen. Foto: Hendrik Schmidt

Bündnis 90 / Die Grünen:Mitglieder-Rekord in Dortmund

Der Kreisverband der Dortmunder Grünen verzeichnet einen Mitglieder Zuwachs um 20 %. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Knackig kalt und trocken

Anzeige
Service
anhören

V-Tipps:Wohin am Wochenende?

Wrestling trifft auf Rockmusik, Tea Time auf Mystery und Oma Doris trifft auf knallharten Rap. Die Veranstaltungstipps für's Wochenende. mehr...

Foto: Christian Charisius/Symbolbildanhören

Neu im Kino:Eine gemischte Tüte

Multiple Persönlichkeiten zwischen Realität und Wahnsinn, romantische Pferde-Ferien und eine Doku über Donald Trump. Die Neustarts dieser Kinowoche sind ziemlich bunt. mehr...

anhören

Urlaubsträume:Traumziele und Tipps für 2019

Was gibt es besseres für einen kalten Januartag, als sich in sonnige Gefilde und an traumhafte Strände zu begeben - zumindest in Gedanken. Wir verreisen mit Ihnen zu den Zeilen, die in diesem Jahr ganz oben auf der Liste stehen. mehr...

Tickets
Facebook