Dienstag, 19. Juni 2018
anhören

Nach Beschwerden:Bürgerdienste bieten mehr Termine an

Die Bürgerdienste vergeben im Internet wieder Termine für die Monate Juni und Juli. Das betrifft KFZ -Angelegenheiten, Reisepässe und Personalausweise. mehr...

Foto: Christian Charisius

Nachhilfe für Schüler:In Dortmund am preiswertesten

Professionelle Nachhilfe für Schüler ist bundesweit in Dortmund am preiswertesten. mehr...

anhören

Jugendhilfedienst:Modellprojekt wird fortgeführt

Das Modellprojekt "Fachstandart plus" bei den Jugendhilfediensten in Dortmund soll verlängert und ausgebaut werden. mehr...

Foto: Carmen Jaspersen

Radio 91.2-Umfrage::Marco Reus beliebtester Borusse

Der BVB sollte sich nach Meinung vieler Fans von André Schürrle und Sebastian Rode trennen. mehr...

Der Evakuierungsradius am Westfalenpark in Dortmund

Fliegerbombe am Westfalenpark:Bombe entschärft

Im Rahmen einer geplanten Baumaßnahme im Bereich des Westfalenpark Sternkiosk ist eine britische 250 kg-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. mehr...

Bei der IHK Dortmund sind offenbar Prüfungsunterlagen von Azubis verlorengegangen.

IHK Dortmund:Peinliche Panne bei Prüfungen

Wegen einer kuriosen Panne bei der IHK müssen 18 angehende Bürokaufleute ihre Abschlussprüfung wiederholen. mehr...

anhören

Ungepflegte Erscheinung:Kaiserbrunnen soll attraktiver werden

Die Werbegemeinschaft Kaiserstraße möchte den Kaiserbrunnen wieder attraktiver machen. mehr...

Die Zugänge zu den oberirdischen Haltestellen der Stadtbahnlinie U-47 an der B1 in Dortmund sollen komplett barrierefrei werden.

Stadtbahn U-47:Infos zum Umbau der Haltestellen

Zum barrierefreien Umbau der U47 Haltestellen startet die Stadt eine Informationstour. Die finden im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung für das Projekt statt. mehr...

Bundespolizei Dortmund:Bei Einreise festgenommen

Ein 26-Jähriger mit einer dicken Strafakte ist gestern im Dortmunder Hauptbahnhof der Bundespolizei ins Netz gegangen. mehr...

Die Gedenkstätte für eine hier getötete 15-Jährige am Bahnhof in Dortmund-Hörde.

Nach Tod einer 15-Jährigen in Hörde:Staatsanwalt erhebt Anklage

Nach der tödlichen Messerattacke im Februar gegen eine 15-jährige Schülerin in Hörde hat die Staatsanwaltschaft Dortmund jetzt Anklage wegen Totschlags erhoben. mehr...

Flüchtlinge in Dortmund. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Migrations- und Integrationsagentur Dortmund:Arbeit bis mindestens 2022

Die Migrations- und Integrationsagentur Dortmund und das Integrationszentrum sollen bis mindestens 2022 weitergeführt werden. mehr...

Revierpark Wischlingen

Revierpark Wischlingen:Stadt hofft auf Fördergelder

Die Stadt hofft auf rund sechs Millionen Euro Fördergelder vom Land für den Revierpark Wischlingen. mehr...

Gedenken an den getöteten Schüler Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Lünen. Foto: Bernd Thissen

Landgericht Dortmund:Prozess nach tödlicher Messerattacke beginnt

Der Prozess um die tödliche Messerattacke an einer Lüner Gesamtschule beginnt Donnerstag am Dortmunder Landgericht. mehr...

anhören

Bürgerdienste:Menschenschlangen vor der Öffnung

Bei den Bürgerdiensten müssen Dortmunder in diesen Wochen wieder lange Wartezeiten hinnehmen. Im Stadthaus in der Innenstadt bildet sich derzeit ab 6 Uhr eine Warteschlange. mehr...

Neben Flyern wie diesen setzt die Stadt Dortmund bei der Einwerbung von Auszubildenden und Fachkräften mehr auf e-rekruting über elektronische Medien und soziale Netzwerke.anhören

Stadt Dortmund:Azubis über's Internet suchen

Die Stadt Dortmund will einem drohenden Fachkräftemangel mit einem erweiterten Personalmarketing begegnen. mehr...

anhören

Stadt Dortmund:Viele Begegnungsstätten müssen saniert werden

Rund ein Drittel der städtischen Seniorenbegegnungsstätten sind sanierungsbedürftig. Das hat Liegenschaftsdezernent Jörg Stüdemann bestätigt. mehr...

Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/Archiv

Leichtenteile gefunden:Frau aus Hessen in Dortmund festgenommen

Nach dem Fund von Leichenteilen in Hessen hat die Polizei die Lebensgefährtin des Opfers gestern Abend in Dortmund festgenommen. mehr...

Foto: Christian Charisius/Archiv

Kinderarmut in Dortmund:Tafel plant neue Projekte

Die Dortmunder Tafel will sich stärker gegen Kinderarmut einsetzen. In Dortmund lebt jedes dritte Kind in Armut. Rund 4.800 von ihnen kämen wöchentlich mit ihren Eltern zur Lebensmittelausgabe der Tafel. mehr...

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Polizei Dortmund:Autofahrer rammt Zivilstreifen

Auf der Flucht vor der Polizei ist ein 32-jähriger Dortmunder Autofahrer gestern Mittag auf der Flughafenstraße mit einem Zivilfahrzeug der Polizei zusammengestoßen. mehr...

anhören

Dortmunder Tafel:Bald auch Bildungsangebote für Kinder

Die Dortmunder Tafel will künftig auch Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche machen. Unter dem Projektnamen "Panorama" plant die Tafel unter anderem ein Mentorenprogramm. mehr...

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Mediathek

Dreischers Wetter: Leichte Schauer mit Auflockerungen

Anzeige
Service
Foto: Christin Kloseanhören

Die Danisch:Noch kein WM-Fieber?

Auf dem WM-Stimmungsbarometer ist noch deutlich Luft nach oben. Kein Wunder nach dem vergeigten WM-Auftakt der Deutschen Nationalmannschaft. mehr...

Wim Wenders stellte seinen Film «Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes» in Cannes vor.anhören

Film der Woche:Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

Heute stellt uns Peter Dickmeyer mal einen Dokumentarfilm vor. Einen, in dem es um eine bestimmte Person geht. Dass das aber nicht irgendwer ist, wird klar, wenn man weiß, dass der Film "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes" heißt. mehr...

Für Familien in Dortmund stehen in 2018 höhere Fördermittel für den Wohnungsbau zur Verfügung.

Wohnungsbau in Dortmund:Mehr Förderung für Familien

Die Stadt Dortmund informiert über die neuen Bedingungen beim geförderten Wohnungsbau in diesem Jahr. Besonders für Familien hat sich die Situation verbessert. mehr...

Tickets
Facebook