Sonntag, 18. November 2018
06. März 2015 um 11:14 Uhr

Unfall auf der Rennbahn: Norbert Sauer verstorben

Der Dortmunder Galopp-Trainer Norbert Sauer ist tot. Er ist gestern in den Stallungen der Galopprennbahn in Wambel tödlich verunglückt.
Norbert Sauer

Norbert Sauer - Foto: frauke.delius@dequia.de

Ein unruhiges Pferd soll ihn gegen einen Pfosten gedrückt haben. Das sei eigentlich nicht ungewöhnlich, sagte der Präsident des Dortmunder Rennvereins, Andreas Tiedke. In diesem Fall sei das aber so unglücklich passiert, dass Norbert Sauer dabei unter anderem mehrere Rippen und das Becken gebrochen wurden.

Er ist im Krankenhaus an den Verletzungen verstorben. Die Mitarbeiter im Stall seien von dem Vorfall sehr mitgenommen, so Tiedkte. Morgen wäre Norbert Sauer 76 Jahre alt geworden.

Er war seit 1968 in Dortmund und insgesamt 13 Mal Trainerchampion geworden.

Das könnte Sie auch interessieren
Foto: Ina Fassbenderanhören

Fußball-Länderspiel: Deutschland vs. Niederlande:BVB-Kapitän Marco Reus wieder im Training

Marco Reus dürfte der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Montag im Spiel gegen die Niederlande wieder zur Verfügung stehen. mehr...

Westfalenpark Dortmund

Dortmunder Westfalenpark:Jahreskarten ab sofort erhältlich

Ab sofort können wieder die Jahreskarten für den Westfalenpark für das Jahr 2019 gekauft werden. mehr...

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Autobahn A40:Illegales Autorennen

Ein illegales Autorennen soll der Grund für einen Auffahrunfall mit mehreren Autos gestern Nachmittag auf der A40 zwischen Dortmund-Lütgendortmund und Dortmund-Kley gewesen sein. mehr...

Dortmund Huckarde:Neuer Name für Stadtteilpark Oberfeldstraße

Der Stadtteilpark Oberfeldstraße in Huckarde heißt ab sofort Gustav-Heinemann-Park. mehr...

Foto: Monika Skolimowska

Stadt Dortmund:Gefälschte E-Mail-Adressen

Die Stadt warnt vor E-Mails mit gefälschten Absenderangaben von Beschäftigten aus der Stadtverwaltung. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: So wird das Wochenende in Dortmund...

Anzeige
Service
anhören

Film der Woche:Susperia

Mögen Sie subtilen Horror? Also nicht das übliche Erschreckspiel mit aufjaulenden Katzen und wimmernden Geigen. Oder mit hüftlahmen Axtmördern, die hinter ihren Opfer her staksen. mehr...

anhören

Tiere, Design, Musik:Endlich Wochenende!

Das Wochenende steht vor der Tür - Wetter sieht ziemlich gut aus - trocken und sonnig wird es! mehr...

Premiere in London: Eddie Redmayne wie immer in feinem Zwirn. Foto: Hayoung Jeonanhören

Neu im Kino:Die phantastischen Tierwesen sind endlich zurück

Fantastische Abenteuer in London, gruselige Vorfälle in einer Tanzschule und ein Ensemblefilm um neurotische, familiäre und amouröse Verstrickungen. mehr...

Tickets
Facebook