Sonntag, 18. November 2018
01. März 2016 um 14:23 Uhr

Polizei Dortmund: Nordafrikanische Täter im Focus

Die Ermittlungskommission "Maghreb" der Dortmunder Polizei zieht eine erste Bilanz. Die Ermittlungsgruppe ist aus der Kommission "Tasche" hervorgegangen, die sich mit Taschendiebstahl befasst.
Foto: Maja Hitij

Foto: Maja Hitij

"Maghreb" konzentriert sich dabei seit September ganz speziell auf nordafrikanische Täter, weil nach Informationen der Polizei immer mehr Taschendiebe zu dieser Tätergruppe gehören.

Die Diebe sind häufig zwischen 15 und 25 Jahren alt und schlagen nach Angaben der Polizei vor allem in der Innenstadt zu. Ihre Beute seien meistens Mobiltelefone und Portemonnaies und sie gehen oft nach der Antanzmasche vor.

Die Polizei warnt aber auch vor einem neuen Trickdiebstahl an Parkplätzen: Während Autofahrer zum Beispiel Parkscheine ziehen, lenken die Diebe sie ab und räumen das Auto aus. Daher rät die Polizei, Autos nie unverschlossen zu lassen, auch nicht für kurze Zeit.

Seit September hat die Kommission "Maghreb" 30 mutmaßliche Taschendiebe und Räuber in Untersuchungshaft gebracht.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Foto: Ina Fassbenderanhören

Fußball-Länderspiel: Deutschland vs. Niederlande:BVB-Kapitän Marco Reus wieder im Training

Marco Reus dürfte der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Montag im Spiel gegen die Niederlande wieder zur Verfügung stehen. mehr...

Westfalenpark Dortmund

Dortmunder Westfalenpark:Jahreskarten ab sofort erhältlich

Ab sofort können wieder die Jahreskarten für den Westfalenpark für das Jahr 2019 gekauft werden. mehr...

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Autobahn A40:Illegales Autorennen

Ein illegales Autorennen soll der Grund für einen Auffahrunfall mit mehreren Autos gestern Nachmittag auf der A40 zwischen Dortmund-Lütgendortmund und Dortmund-Kley gewesen sein. mehr...

Dortmund Huckarde:Neuer Name für Stadtteilpark Oberfeldstraße

Der Stadtteilpark Oberfeldstraße in Huckarde heißt ab sofort Gustav-Heinemann-Park. mehr...

Foto: Monika Skolimowska

Stadt Dortmund:Gefälschte E-Mail-Adressen

Die Stadt warnt vor E-Mails mit gefälschten Absenderangaben von Beschäftigten aus der Stadtverwaltung. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: So wird das Wochenende in Dortmund...

Anzeige
Service
anhören

Film der Woche:Susperia

Mögen Sie subtilen Horror? Also nicht das übliche Erschreckspiel mit aufjaulenden Katzen und wimmernden Geigen. Oder mit hüftlahmen Axtmördern, die hinter ihren Opfer her staksen. mehr...

anhören

Tiere, Design, Musik:Endlich Wochenende!

Das Wochenende steht vor der Tür - Wetter sieht ziemlich gut aus - trocken und sonnig wird es! mehr...

Premiere in London: Eddie Redmayne wie immer in feinem Zwirn. Foto: Hayoung Jeonanhören

Neu im Kino:Die phantastischen Tierwesen sind endlich zurück

Fantastische Abenteuer in London, gruselige Vorfälle in einer Tanzschule und ein Ensemblefilm um neurotische, familiäre und amouröse Verstrickungen. mehr...

Tickets
Facebook