Dienstag, 17. Juli 2018
16. April 2018 um 14:31 Uhr

Die Woche startet mit Stau: A1 wohl noch bis 20 Uhr voll gesperrt

Nach einem Unfall mit zwei LKW auf der A1 laufen im Westhofener Kreuz zahlreiche Eimer mit weißer Farbe aus. Die A1 Richtung Köln ist deshalb seit heute Vormittag gesperrt. Verletzt wurde niemand. Der Verkehr wird über eine Parallelfahrbahn abgeleitet. Aktuell sind es 6 Kilometer Stau.
Foto: Videonews24

Foto: Videonews24

Zwei LKW waren heute Vormittag am Westhofener Kreuz zusammengestoßen, der Anhänger eines Sattelschleppers verlor dabei seine Ladung, dutzende weiße Farbeimer blieben auf drei Fahrstreifen liegen. einige Farbeimer zerplatzten. Verletzt wurde niemand. Ein Spezialunternehmen muss jetzt die Ladung bergen, anschließend muss die Fahrbahn gesäuber werden. Das könne sich noch mehrere Stunden lang hinziehen, voraussichtlich bis 20 Uhr, sagte ein Sprecher der Polizei. Ortskundige Autofahrer sollten die A1 meiden.

Das könnte Sie auch interessieren
Das Museum neben dem Schiffshebewerk Henrichenburg.

Wegen Bauarbeiten:Schleuse Henrichenburg ab September gesperrt

Die Schleuse Henrichenburg wird ab September erneut wegen Bauarbeiten wochenlang gesperrt. mehr...

anhören

Zahlreiche Baustellen in Dortmund:Bessere Abstimmung gefordert

Der Verein Dortmunder Hafenanlieger fordert vom Tiefbauamt eine bessere Baustellen-Koordination. mehr...

anhören

Umbau in der Helmut-Körnig-Halle:Wo steigt nächstes Jahr die Kinderferienparty?

Die Kinderferienparty muss sich für das nächste Jahr einen neuen Veranstaltungsort suchen. mehr...

Vorbild? Ein fahrerloser Shuttle-Bus dreht seine Runden in Barcelona. Foto: Marta Perez

Für mehr Innovation:Stadt will smarter werden

Die Stadt hat ein eigenes Büro für die Entwicklung Dortmunds zur Smart City eingerichtet. mehr...

anhören

Spiel, Spaß und Party:300 Kinder bei Start der Kinderferienparty

Rund 300 Kinder sind heute zum Start der Kinderferienparty in der Helmut-Körnig-Halle gekommen. Seit 10 Uhr heisst es dort wieder Spiel, Spaß und Party für alle Kinder, die in den ersten beiden Wochen der Sommerferien daheim bleiben. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: Und so wird die Woche:

Anzeige
Service
anhören

Film der Woche:Skyscraper

Wenn Dwayne Johnson alias „The Rock“ in einem Film mitspielt, kann man sicher sein, dass es A „zur Sache geht“ und B trotzdem auch immer eine ordentliche Portion Humor im Spiel ist. mehr...

Bei einem Ferienjob, zum Beispiel in einem Callcenter, können Schüler in die Arbeitswelt hineinschnuppern. Foto: Patrick Pleul/Symbolbildanhören

Schüler und Studenten:Tipps für den Ferienjob

Am 16. Juli beginnen die Sommerferien. Für Schüler und Studenten die einen Ferienjob suchen wird es jetzt Zeit. mehr...

Schwimmen in den Sommerferien:Kostenlos ins Hallenbad

In den bevorstehenden Sommerferien können Kinder und Jugendliche in einigen Dortmunder Hallenbädern zeitweise wieder kostenlos schwimmen. mehr...

Tickets
Facebook