Sonntag, 18. November 2018
08. November 2018 um 12:11 Uhr

Hochhaus am Südbad: Neuer 60-Meter-Turm wird wohl kommen

Der Entwurf für ein 20-stöckiges Hochhaus auf dem Platz von Rostow am Don hat den Planungsausschuss passiert.
So soll das neue Hochhaus am Platz von Rostow am Don in Dortmund aussehen.

So soll das neue Hochhaus am Platz von Rostow am Don in Dortmund aussehen. - Foto: Archwerk

SPD und Grüne stimmten für die Verwaltungsvorlage. Damit gibt es für den Bau auf der Fläche der Bahn-Station am Stadthaus zwischen Märkischer Straße und Ruhrallee eine Mehrheit.

Der SPD gefalle besonders die Durchmischung, sagte SPD-Ratsmitglied Carla Neumann-Lieven. In dem 60-Meter-hohen Turm sollen Wohnungen, Gewerbe, Dienstleistung und ein Hotel untergebracht werden. Dabei muss es sich nach dem Willen von SPD und Grünen unter anderem auch um wirklich bezahlbaren Wohnraum handeln.

Die CDU ist grundsätzlich gegen das Hochhaus. Sie befürchtet, dass sich auf dem Platz ein sozialer Brennpunkt entwickelt. Außerdem passe das Gebäude nicht dorthin. Die Gestaltung für das 20-stöckige Haus obliegt dem Bochumer Architekturbüro ARCHWERK.

Das könnte Sie auch interessieren
Foto: Ina Fassbenderanhören

Fußball-Länderspiel: Deutschland vs. Niederlande:BVB-Kapitän Marco Reus wieder im Training

Marco Reus dürfte der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Montag im Spiel gegen die Niederlande wieder zur Verfügung stehen. mehr...

Westfalenpark Dortmund

Dortmunder Westfalenpark:Jahreskarten ab sofort erhältlich

Ab sofort können wieder die Jahreskarten für den Westfalenpark für das Jahr 2019 gekauft werden. mehr...

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Autobahn A40:Illegales Autorennen

Ein illegales Autorennen soll der Grund für einen Auffahrunfall mit mehreren Autos gestern Nachmittag auf der A40 zwischen Dortmund-Lütgendortmund und Dortmund-Kley gewesen sein. mehr...

Dortmund Huckarde:Neuer Name für Stadtteilpark Oberfeldstraße

Der Stadtteilpark Oberfeldstraße in Huckarde heißt ab sofort Gustav-Heinemann-Park. mehr...

Foto: Monika Skolimowska

Stadt Dortmund:Gefälschte E-Mail-Adressen

Die Stadt warnt vor E-Mails mit gefälschten Absenderangaben von Beschäftigten aus der Stadtverwaltung. mehr...

Mediathek

Dreischers Wetter: So wird das Wochenende in Dortmund...

Anzeige
Service
anhören

Film der Woche:Susperia

Mögen Sie subtilen Horror? Also nicht das übliche Erschreckspiel mit aufjaulenden Katzen und wimmernden Geigen. Oder mit hüftlahmen Axtmördern, die hinter ihren Opfer her staksen. mehr...

anhören

Tiere, Design, Musik:Endlich Wochenende!

Das Wochenende steht vor der Tür - Wetter sieht ziemlich gut aus - trocken und sonnig wird es! mehr...

Premiere in London: Eddie Redmayne wie immer in feinem Zwirn. Foto: Hayoung Jeonanhören

Neu im Kino:Die phantastischen Tierwesen sind endlich zurück

Fantastische Abenteuer in London, gruselige Vorfälle in einer Tanzschule und ein Ensemblefilm um neurotische, familiäre und amouröse Verstrickungen. mehr...

Tickets
Facebook