Montag, 18. Juni 2018
Der Maler und Bildhauer Gerhard Richter stellt in Münster sein neues Kunstwerk vor. Es trägt den Titel «Zwei Graue Doppelspiegel für ein Pendel». Foto: Soeren Stache

:Gerhard Richter präsentiert in Münster Foucaultsches Pendel

Münster (dpa) Die Stadt Münster hat von Gerhard Richter ein Kunstwerk bekommen. Der Künstler stellt das Geschenk am Samstag in der Dominikanerkirche vor: ein 48 Kilogramm schweres Foucaultsches Pendel aus Messing. mehr...

Nicole Kidmans Produktionsfirma Blossom wird künftig Filme und Serien für Amazon Studios entwickeln. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP

:Nicole Kidman soll Filme und Serien für Amazon entwickeln

New York (dpa) Nicole Kidman ist auch als Produzentin aktiv. Künftig wird die Oscar-Preisträgerin Filme und Serien für Amazon entwickeln. Eine ihrer Eigenschaften findet der Streamingdienst besonders überzeugend. mehr...

In «Polnische Spuren in Deutschland - Ein Lesebuchlexikon» des Deutschen Polen-Instituts (DPI) und der Bundeszentrale für Politische Bildung ist den «Ruhrpolen» ein eigener Eintrag gewidmet. Foto: -/Leitwerk. Büro für Kommunikation

:Podolski und Co.: Viele polnische Spuren in Deutschland

Darmstadt (dpa) Was haben Lukas Podolski, Knoblauchwurst und Ruhrgebiet gemeinsam? Alle stehen für polnische Spuren in Deutschland. Ein Lesebuchlexikon des Deutschen Polen-Instituts zeigt: Davon gibt es viele. mehr...

In der Londoner Westminster Abbey versammelten sich mehr als 1.000 Menschen, um von Stephen Hawking Abschied zu nehmen. Foto: Facundo Arrizabalaga/EPA

:Letztes Geleit für Stephen Hawking in Westminster Abbey

London (dpa) Drei Monate nach dem Tod des «Popstars der Wissenschaft» findet seine Asche ihren Platz in der Westminster Abbey. Familie, Prominente und Menschen aus aller Welt erinnern an Stephen Hawking. mehr...

Der neue Roman der Schriftstellerin Dörte Hansen spielt wieder auf dem Dorf, dieses Mal in Nordfriesland. Foto: Axel Heimken

:Neuer Roman von Dörte Hansen spielt in Nordfriesland

Hamburg (dpa) Es war der Überraschungserfolg 2015: Mit ihrem Roman «Altes Land» hat Dörte Hansen Millionen Leser begeistert. Auch ihr neues Buch «Mittagsstunde» spielt auf dem Dorf - diesmal in Nordfriesland. mehr...

Peggy Whitson kurz nach der Landung in der kasachischen Steppe im September 2017. Foto: Sergei Ilnitsky

:Rekord-Astronautin Peggy Whitson geht in den Ruhestand

Washington (dpa) Sie war die erste Frau, die zweimal als Kommandantin der ISS fungierte und verbrachte mehr Zeit im All als alle ihrer US-Kollegen. mehr...

Roger Waters (in Frankreich). Foto: Alessandra Tarantino

:Roger Waters geht gegen Münchens OB vor

München (dpa) Der Mitbegründer der Rockband Pink Floyd hat sich einen Anwalt genommen und verlangt die Rücknahme einer Presseerklärung des Rathauschefs in der bayerischen Landeshauptstadt. Dieser wirft dem Musiker antisemitische Stimmungsmache vor. mehr...

Installationsansicht vom Kunstwerk der kubanischen Künstlerin Tania Bruguera. Foto: Herwig G. Höller

:Manifesta 12: Gegenwart «durch die Linse Palermos»

Palermo (dpa) Rund 50 Künstler und Kollektive zeigen ihre Werke und Projekte. Als Ausstellungsräume dienen Kirchen, Gärten wie auch historische Gebäude verstreut in und außerhalb der italienischen Stadt. mehr...

Elefantendame Nelly schoss den Ball in das mexikanische Tor. Foto: Holger Hollemann

:Deutschland sucht das Super-WM-Orakel

Berlin (dpa) Wer wird Nachfolger von Krake Paul: Tiger Fedor, Schwein Eberhard oder Eisbärbaby Nanook? Zahlreiche Zoos, Tierparks, Landwirte und Medien bieten tierische Orakel zur Fußball-Weltmeisterschaft auf. Doch können sie wirklich Orakel-Weltmeister Paul beerben? mehr...

Viel Rauch: Antonio Vázquez Alba zieht sein magisches Ritual durch. Foto: Marco Ugarte/AP

:Hexenmeister in Mexiko sagt Niederlage Deutschlands voraus

Mexiko-Stadt (dpa) Hat Antonio Vázquez Alba magische Kräfte? Nach dem Spiel Deutschland gegen Mexiko wird man mehr wissen. mehr...

Dieter Wellershoff starb im Alter von 92 Jahren. Foto: Rolf Vennenbernd

:Dieter Wellershoff gestorben

Köln (dpa) Der Schriftsteller Dieter Wellershoff war ein stiller, nachdenklicher Mensch. Das hatte wohl auch damit zu tun, dass er nach Meinung vieler Kenner nie die Beachtung gefunden hat, die ihm eigentlich gebührt hätte. mehr...

Enoch zu Guttenberg ist tot. Der Dirigent starb im Alter von 71 Jahren. Foto: Claudio Onorati/ANSA

:Dirigent Enoch zu Guttenberg gestorben

München/Guttenberg (dpa) Enoch zu Guttenberg war weltweit gefragt als Dirigent, in Deutschland engagierte er sich für den Naturschutz - und gegen die Windkraft. Nun ist der Vater von Ex-CSU-Star Karl-Theodor zu Guttenberg gestorben. mehr...

Frida Kahlo 1939 mit einer olmekischen Figur. Foto: Nickolas Muray/Nickolas Muray Photo Archives

:Frida Kahlo macht sich zurecht

London (dpa) Malerin, Stilikone, Frauenrechtlerin, Revolutionärin: Zuschreibungen, die mit Frida Kahlo verbunden sind. Eine neue Ausstellung in London beleuchtet Kahlos ganz besondere Art der Selbstfindung. mehr...

Boris Becker geht in die Offensive. Foto: Daniel Reinhardt

:Insolvenzverwalter: Becker hat keine diplomatische Immunität

London/Brüssel/Bangui (dpa) Kann sich die Tennis-Legende mithilfe diplomatischer Immunität einem Insolvenzverfahren in London entziehen? Die Anwälte von Boris Becker meinen es offenbar ernst. Doch es gibt viele Ungereimtheiten. mehr...

Der Lotto-Wahnsinn geht in die vierte Runde. Foto: Fabian Sommer

:Vierter Versuch: 90 Millionen Euro warten im Eurojackpot

Helsinki (dpa) Sieben Kreuze für 90 Millionen: Am Freitagabend schauen die Lottospieler wieder gebannt nach Helsinki. Wird diesmal der Jackpot geknackt? mehr...

Diego Maradona verfolgt das Eröffnungsspiel der WM. Foto: Hassan Ammar/AP

:Moskauer Polizisten erkennen Maradona nicht

Moskau (dpa) Kein Durchgang für Diego: Der Weltklassespieler musste einen Umweg machen, weil er von Sicherheitskräften nicht erkannt wurde. Da half auch alles Bitten nicht. mehr...

Die EU sei ein Garant des Friedens, meint Klaus Maria Brandauer. Foto: Peer Grimm

:Brandauer ist großer Fan einer EU-Erweiterung

Wien (dpa) Beruflich läuft es bestens bei dem Schauspieler, aber die Zukunft Europas macht Klaus Maria Brandauer große Sorgen. Er beklagt das Abhandenkommen der Solidarität. mehr...

Die Queen und Herzogin Meghan steigen aus dem Königlichen Zug im Osten von Liverpool. Foto: Danny Lawson, PA Wire

:Queen und Meghan erstmals gemeinsam auf Termin

Widnes (dpa) Königin Elizabeth II. und Herzogin Meghan haben eine Brücke über den Fluss Mersey eingeweiht, ein Milliardenprojekt. Sie reisten mit dem Zug nach Runcorn und wurden dort von Schülern mit britischen Fähnchen begrüßt. mehr...

Streit zwischen Verlegern und Sendern ist beigelegt. Foto: Jens Kalaene

:Lösung für Streit zwischen Verlegern und Sendern

Berlin (dpa) Der Streit zwischen öffentlich-rechtlichen Sendern und Verlegern ist entschieden. Im Kern ging es um die Frage, in welchem Umfang ARD und ZDF im Internet Texte veröffentlichen dürfen. Offen ist die Frage, wie der Rundfunkbeitrag künftig festgelegt werden soll. mehr...

Eine Findungskommission sucht nach einem neuen Intendanten für die Volksbühne. Foto: Britta Pedersen

:Volksbühnen-Interimschef soll bis Sommer 2020 bleiben

Berlin (dpa) Wie geht es weiter mit der Berliner Volksbühne? Nach dem Rücktritt von Chris Dercon soll darüber bei einem Kongress debattiert werden. Eine personelle Weiche für die Zukunft ist inzwischen gestellt. mehr...

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Mediathek

Dreischers Wetter: Leichte Schauer mit Auflockerungen

Anzeige
Service
Foto: Christin Kloseanhören

Die Danisch:Noch kein WM-Fieber?

Auf dem WM-Stimmungsbarometer ist noch deutlich Luft nach oben. Kein Wunder nach dem vergeigten WM-Auftakt der Deutschen Nationalmannschaft. mehr...

Wim Wenders stellte seinen Film «Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes» in Cannes vor.anhören

Film der Woche:Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

Heute stellt uns Peter Dickmeyer mal einen Dokumentarfilm vor. Einen, in dem es um eine bestimmte Person geht. Dass das aber nicht irgendwer ist, wird klar, wenn man weiß, dass der Film "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes" heißt. mehr...

Für Familien in Dortmund stehen in 2018 höhere Fördermittel für den Wohnungsbau zur Verfügung.

Wohnungsbau in Dortmund:Mehr Förderung für Familien

Die Stadt Dortmund informiert über die neuen Bedingungen beim geförderten Wohnungsbau in diesem Jahr. Besonders für Familien hat sich die Situation verbessert. mehr...

Tickets
Facebook