A2 Dortmund: Unbekannter wirft Stein auf fahrendes Auto

Ein unbekannter Steinewerfer hat am Dienstagnachmittag (7.7.) einen Stein auf die Autobahn 2 geworfen und die Windschutzscheibe eines Autos getroffen.

Zersplitterte Windschutzscheibe (Symbolbild)
© Rike / pixelio.de

Zeugen gesucht

Gegen 14.30 Uhr fuhr eine 51-jährige Frau aus Oberhausen auf der Autobahn 2 Richtung Oberhausen. Auf der Brücke über die Autobahn an der Kurler Straße / Ecke Friedrichshagen stand eine unbekannte Person. Sie warf einen Stein auf das Auto der 51-Jährigen. Der Stein traf die Windschutzscheibe und beschädigte sie. Die Fahrerin und drei weitere Beifahrer blieben unverletzt.

Täterbeschreibung

Der unbekannte Steinewerfer soll ziemlich dünn gewesen sein. Er war komplett dunkel gekleidet mit einer schwarzen Jacke, Hose und einem Basecap. Die Polizei sucht Zeugen. 

Hinweise nimmt die Autobahnpolizeiwache Kamen unter der Telefonnummer 0231-132-4521 entgegen.

Weitere Meldungen