E-Bike-Festival in Dortmund

Das 4. E-Bike-Festival beginnt Anfang April mit einem Symposium zur "emissionsfreien Innenstadt".

© Radio 91.2

In Vorträgen und Talkrunden können Dortmunder Bürger die Chancen und Grenzen neuer Mobilitätsformen besprechen. Damit es nicht bei der Theorie bleibt, werden die Teilnehmer nachmittags eine E-Bike Expedition durch Dortmund starten. So können sie die Fahrräder der Festival-Aussteller eine Stunde lang testen. Interessierte können sich bei der IHK für das Symposium anmelden. Oberbürgermeister Ullrich Sierau freut sich, das weltweit größte E-Bike Festival nach Dortmund geholt zu haben:

Weitere Meldungen