Hubschraubereinsatz in Wambel

Die Polizei hat am Wochenende einen Hubschrauber gegen zwei Diebe eingesetzt. Die Polizei-Fliegerstaffel hatte zwei Verdächtige auf dem Gelände des Recyclinghofes in Wambel entdeckt. Daraufhin führten sie ihre Kollegen am Boden auf die Spur der beiden Männer.

© Polizei NRW

Versteck schnell aufgefallen

Die beiden Tatverdächtigen hatten bereits einen Fluchtwagen unverschlossen und mit steckendem Schlüssel vor dem Haupttor an der Oberste-Wilms-Straße geparkt. Außerdem hatten sie Taschen mit Kleidung und Elektroschrott zum Abtransport bereitgestellt. Als sie merkten, dass die Polizei hinter ihnen her war, versteckten sie sich vergeblich im Unterholz.

Bei ihrer Festnahme machten die beiden Rumänen keine Schwierigkeiten. Allerdings wollten sie sich nicht dazu äußern, wem der Fluchtwagen gehört. Die Polizei geht davon aus, dass der gestohlen ist.

Weitere Meldungen