Immer mehr Airlines nehmen Betrieb am Dortmunder Flughafen wieder auf

Zum Beginn der Sommerferien nehmen die ersten Airlines ihren Flugbetrieb am Dortmund Flughafen nach und nach wieder auf. So fliegen Eurowings und Ryanair den Dortmunder Flughafen ab dem 1. Juli wieder an. Außerdem will WizzAir mit drei in Dortmund stationierten Maschinen gleich 17 neue Ziele in diesem Sommer in den Flugplan aufnehmen.

© Dortmund Airport / Frank Peterschröder

AirportExpress fährt wieder

Insgesamt werden den Reisenden in diesem Sommer 54 Ziele in 27 Ländern angeboten, sagte Flughafensprecherin Davina Ungruhe. Erwartet würden in diesen Sommerferien rund 140.000 Passagiere. Das sind gut ein Drittel des Aufkommens aus dem Vorjahr.

Bereits seit Samstag nimmt auch der AirportExpress den Betrieb wieder auf und verbindet den Flughafen mit dem Dortmunder Hauptbahnhof. Allerdings werden Abholer von Fluggästen gebeten, das Gebäude nicht zu betreten und davor zu warten, um die Personenzahl im Terminal so gering wie möglich zu halten.

Weitere Meldungen