Kein "Real" mehr in Dortmund

Alle drei Real-Filialen in Dortmund werden aus dem Stadtbild verschwinden.

© Store2b.de

"Neue berufliche Perspektive" für Mitarbeiter

Der Standort in Eving wird komplett geschlossen, die Filiale im Indupark geht an Kaufland. Die ehemalige Real-Filiale in Aplerbeck übernimmt die Firma Globus. Das berichtet die "Lebensmittel Zeitung". Globus betreibt bisher in NRW vor allem Baumärkte. Kaufland will seine neue Filiale im Indupark bereits am 18. Oktober eröffnen. Durch die Übernahme würden die Real-Mitarbeiter eine neue berufliche Perspektive bekommen und der Standort erfolgreich weiter betrieben werden, heißt es von Kaufland.

Weitere Nachrichten


Weitere Meldungen