Streit um mögliche Straßensperrung

In der südlichen Gartenstadt sorgt die geplante Sperrung zweier Straßen für Diskussionen. Die Bezirksvertretung Innenstadt Ost hat beschlossen, dass die Zufahrten von der Freie-Vogel-Straße zur Stangefoldstraße und zur Stadtrat-Cremer-Allee in der Gartenstadt für ein Jahr lang mit Blumenkübeln oder Ähnlichem abgesperrt werden sollen.

© Pixabay

Diese beiden Straßen werden aktuell gerne von den Menschen, die an der Stadtkrone Ost wohnen oder arbeiten, genutzt. Sie fürchten lange Umwege und Verkehrsprobleme auf den dann notwendigen Ausweichstrecken. Die Anwohner der betroffenen Straßen hingegen sind von dem ihrer Meinung nach extrem hohen Verkehrsaufkommen genervt und begrüßen deshalb die möglichen Sperrungen. Laut Bezirksbürgermeister Udo Dammer strebt die Bezirksvertretung eine großflächige Lösung der Problematik an.

Streit um die Blumenkübel

Anwohner in der südlichen Gartenstadt sind genervt von dem täglichen Verkehrschaos vor der Haustür. Menschen an der Stadtkrone-Ost wollen nicht täglich riesige Umwege fahren. Anna Deschke erklärt das Problem...

© Radio 91.2